+
Es bleibt regnerisch. Foto: Attila Kovacs

Im Nordosten gefrierender Regen möglich

Offenbach (dpa) - Heute ist es überwiegend stark bewölkt, im Süden teils neblig trüb und ein Regengebiet greift von Westen auf die mittleren Landesteile über, dabei können auch kurze Gewitter eingelagert sein.

Im weiteren Tagesverlauf breitet sich der Niederschlag auf die Osthälfte aus, wobei im Nordosten gefrierender Regen und Richtung Oder auch Schnee möglich ist, teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit.

Ansonsten liegt die Schneefallgrenze bei 800-1200 m. In der Westhälfte lassen die Regenfälle vorübergehend nach, es sind aber noch einzelne, teils gewittrige Schauer möglich. Am Nachmittag beginnt es im Südwesten erneut zu regnen.

Die Höchstwerte der Temperaturen bewegen sich zwischen 2 Grad im Nordosten und 11 Grad am Oberrhein. Es weht mäßiger bis frischer Wind um Süd, der später im Westen auf Südwest dreht. Dabei treten an den Küsten und im Westen starke Böen, auf den Bergen stürmische Böen oder Sturmböen auf.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vaterschaftstest an einer Leiche: Exhumierung von Dalí hat begonnen
Eine Frau behauptet, sie sei die einzige Tochter des berühmten Malers: Jetzt hat die Exhumierung der sterblichen Überreste des spanischen Künstlers Salvador Dalí …
Vaterschaftstest an einer Leiche: Exhumierung von Dalí hat begonnen
Mit dramatischen Folgen: 44-Jähriger stürzt sich während Polizeieinsatzes vom Balkon
Während eines Polizeieinsatzes in Berlin hat sich ein 44-Jähriger von einem Balkon gestürzt und ist später an seinen Verletzungen gestorben.
Mit dramatischen Folgen: 44-Jähriger stürzt sich während Polizeieinsatzes vom Balkon
This „Girl is on fire“: 9-jähriges Mädchen wird zum TV-Star
Angelica Hale scheint ein normales 9-jähriges Kind in den USA zu sein - bis auf eine Ausnahme: Mit ihrer herausragenden Stimme singt die Kleine bei „America‘s Got …
This „Girl is on fire“: 9-jähriges Mädchen wird zum TV-Star
Frau und drei Kinder tot - Verdächtiger in Schweden gefasst
Schrecklicher Fund: In Schweden soll ein Mann eine Frau und drei kleine Kinder getötet haben. Weitere Details sind zunächst unklar.
Frau und drei Kinder tot - Verdächtiger in Schweden gefasst

Kommentare