+
In Stollberg (Sachsen) rutschte ein Bus von der Straße und kollidierte mit einem Geländer.

Es schneit, es kracht

Winterlicher Frühlingsanfang verursacht Glätteunfälle 

Berlin - Schnee und Glätte haben auf den Straßen im Süden und Osten Deutschlands zum Teil erhebliche Probleme verursacht.

Am Montagabend kam im sächsischen Großhartau ein Autofahrer bei einem Unfall auf schneeglatter Fahrbahn ums Leben. Der 42-Jährige rutschte mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und krachte in einen Sattelzug, wie die Polizei in Görlitz mitteilte. Nach Angaben des Verkehrswarndienstes standen auf der Autobahn 17 zwischen Pirna und dem Grenzübergang Breitenau-Schönwald Lastwagen quer.

Der Fahrer eines Schneeräumfahrzeugs wurde am Montagabend auf der Autobahn 99 bei München zum Lebensretter. Der 26-Jährige entdeckte bei heftigem Schneefall einen am Fahrbahnrand liegenden Mann. Der Straßenwärter alarmierte den Rettungsdienst, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 44-jährige Fußgänger hatte wohl nach einer Mitfahrgelegenheit gesucht und sich dann wegen eines gesundheitlichen Problems hingelegt. Nach Polizeiangaben war der Mann bereits eingeschneit und deutlich unterkühlt.

Auch auf den Straßen in Thüringen gab es zahlreiche Glätteunfälle. Die Polizei registrierte im Lauf des Montags etwa 250 Verkehrsunfälle, wie die Landeseinsatzzentrale am Dienstag mitteilte. Dabei seien mindestens 20 Menschen verletzt worden. Zum Start des meteorologischen Frühlings an diesem Dienstag hatte der Deutsche Wetterdienst vielerorts wenig frühlingshaftes Wetter vorhergesagt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Böser Verdacht: Wurde Hündin Artemis bei der „World Dog Show“ vergiftet?
Ein Hundebesitzer offenbart einen schrecklichen Verdacht. Jemand soll seine Hündin Artemis während der „World Dog Show“ in Leipzig vergiftet haben. Doch kann das …
Böser Verdacht: Wurde Hündin Artemis bei der „World Dog Show“ vergiftet?
BMW-Fahrer zwingt Rettungswagen im Einsatz zur Notbremsung
Was ein Blaulicht und Martinshorn bedeuten, weiß eigentlich jedes Kind. Ein Autofahrer in Rheinland-Pfalz hat das Signal von einem Rettungswagen jedoch eiskalt ignoriert …
BMW-Fahrer zwingt Rettungswagen im Einsatz zur Notbremsung
Lauter Knall und Funken am Hauptbahnhof - was ist hier passiert?
Erst knallte es gewaltig und dann flogen Funken durch die Luft! Ein spektakuläres Foto der Bundespolizei zeigt einen dramatischen Vorfall am Hamburger Hauptbahnhof. Doch …
Lauter Knall und Funken am Hauptbahnhof - was ist hier passiert?
Französischer Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst
Ein Polizist in Frankreich hat nach einem Trennungsstreit drei Menschen getötet, seine Freundin schwer verletzt und sich anschließend selbst erschossen.
Französischer Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst

Kommentare