„Mondo Italiano“

Glasteilchen in der Nudelsoße! Rückruf bei Netto

Regensburg - Ein Lieferant des Discounters Netto hat eine italienische Nudelsoße zurückgerufen. In einzelnen Gläsern könnten Glasteilchen sein.

So warnte die Imex Handelsgesellschaft am Dienstag in Regensburg. Netto bestätigte auf Anfrage die Angaben und betonte, der Artikel sei aus dem Sortiment genommen worden.

Betroffen sind laut Imex 74.150 Gläser der Nudelsoße Napoli - Marke „Mondo Italiano“ - im 400-Milliliter-Glas mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum Juli 2018. Kunden könnten die Soße auch ohne Kassenbon in den Filialen zurückgeben. Verbraucheranfragen beantworte der Netto-Kundenservice unter der kostenlosen Hotline 0800 2000015 täglich 24 Stunden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schatzsucher finden Hitlers geheime Verschlüsselungs-Maschine im Wald
Die Enigma kennt fast jeder. Aber das Schlüsselgerät 41? Nie gehört. Dabei ist dieses deutsche Chiffriergerät noch viel seltener als seine berühmte Vorgängerin. Nur rund …
Schatzsucher finden Hitlers geheime Verschlüsselungs-Maschine im Wald
Unwetter legen mehrere Regionen lahm
Gewitter mit heftigen Regengüssen sind am Freitagabend über Deutschland gezogen. Besonders heftig traf es Bayern - mindestens 20 Menschen wurden hier bei Unwettern …
Unwetter legen mehrere Regionen lahm
Chiemsee-Summer-Festival nach Unwetter abgesagt
Zehn Menschen seien ins Krankenhaus gekommen. „Es gibt keine lebensbedrohlichen Verletzungen, was uns sehr erleichtert.“
Chiemsee-Summer-Festival nach Unwetter abgesagt
Unwetter ziehen über mehrere Bundeländer
Ob Bayern, Sachsen oder Baden-Württemberg: Unwetter zogen über mehrere Regionen - und sorgten für Veranstaltungs-Unterbrechungen und Verkehrsstörungen.
Unwetter ziehen über mehrere Bundeländer

Kommentare