+

Hätten Sie's erraten?

"Glücksrad"-Kandidat gelingt irrer Treffer

New York - Bei nur zwei bekannten Buchstaben hat ein Kandidat des US-„Glücksrads“ den kompletten Begriff aus drei Wörtern erraten. Dabei kam ihm zufälligerweise sein Beruf zu Hilfe.

Gegeben waren in der Kategorie „Sache“ nur die ersten beiden Buchstaben N und E, dann folgten ein unbekannter und noch zwei Wörter mit vier und mit fünf Buchstaben, von denen gar nichts gegeben war. Alles, was  Emil De Leon wusste, war, dass es sich bei dem zu erratenden Begriff um eine Sache handelte und dass die Buchstaben R, S, T, L, N sowie H, M, D und der Vokal O darin nicht vorkommen. Eine äußerst verzwickte Situation - doch der Mann riet in der Sendung einfach los und traf mit „New Baby Buggy“ ins Schwarze. Der Lohn: 45.000 Dollar (33.000 Euro).

Sehen Sie hier das Video mit dem Jahrhundert-Treffer auf dem Youtube-Kanal des US-"Glücksrads"

Es sei alles mit rechten Dingen zugegangen, beteuerte De Leon gegenüber der Boulevardseite „TMZ.com“. Er sei Kinderpfleger und habe er eine kinderärztliche Ausbildung gemacht, als die Sendung aufgezeichnet wurde. Deshalb habe er die ganze Zeit ohnehin an Babys gedacht, und alles Weitere an dem „Jahrhunderttreffer“ sei purer Zufall gewesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Friederike“ fordert drittes Todesopfer - Orkan bläst Bahn ins Chaos
Bisher drei Tote, der Fernverkehr der Bahn bundesweit eingestellt. Schuld ist das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“. Alle aktuellen Entwicklungen im …
„Friederike“ fordert drittes Todesopfer - Orkan bläst Bahn ins Chaos
Schon so groß wie Paris: Ölteppiche breiten sich rasant aus - Umweltkatastrophe kaum zu verhindern
Nach dem Tankerunglück vor der Ostküste Chinas haben sich vier Ölteppiche auf dem Meer ausgebreitet. Insgesamt seien die Ölteppiche etwa 101 Quadratkilometer groß.
Schon so groß wie Paris: Ölteppiche breiten sich rasant aus - Umweltkatastrophe kaum zu verhindern
Ja-Wort über den Wolken: Papst traut Paar auf Flug in Chile
Zum ersten Mal vermählt das katholische Kirchenoberhaupt ein Ehepaar in einem Flugzeug. Die beiden Flugbegleiter sind schon seit Jahren standesamtlich verheiratet. Ihre …
Ja-Wort über den Wolken: Papst traut Paar auf Flug in Chile
Früheste Spuren der Sauerstoffproduktion entdeckt
Tübingen (dpa) - Auf der Erde hat sich offenbar früher als bisher vermutet Sauerstoff gebildet. Schon vor fast drei Milliarden Jahren sollen Bakterien ihn im Wasser …
Früheste Spuren der Sauerstoffproduktion entdeckt

Kommentare