Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte

Glückspilz erwarten 7500 Euro Sofortrente

Lotto-Gewinner verzweifelt gesucht

Münster - Die Glücksspirale sucht einen Lotto-Gewinner aus Düsseldorf. Der Glückspilz hat eine lebenslange Sofortrente von mindestens 7500 Euro gewonnen. Doch schon in wenigen Wochen verfällt der Gewinnanspruch.

Lotto-Gewinner verzweifelt gesucht: Einem bisher unbekanntem Spieler der Lotterie Glücksspirale entgeht seit Oktober eine monatliche und lebenslange Sofortrente in Höhe von mindestens 7500 Euro. Bisher habe sich kein Gewinner gemeldet, wie Westlotto am Donnerstag mitteilte. „Langsam wird es wirklich eng. Denn der Gewinner hat nur noch bis Mitte Januar Anspruch“, erklärte Sprecher Axel Weber. Seit der Ziehung am 13. Oktober hat der Glückspilz nichts von sich hören lassen. Seinen Gewinnschein hatte er am 8. Oktober in Düsseldorf abgegeben und 10,10 Euro investiert.

Die Sieger-Fahnder bei Westlotto vermuten, dass der Gewinner nicht aus Düsseldorf kommt, sondern zum Beispiel für einen Messe-Besuch am Rhein war. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt am zweiten Januarwochenende 2013. Dann fließt die Gesamtgewinnhöhe von 2,1 Millionen Euro wieder in den Lotto- und Toto-Topf zurück. Per Sonderauslosung gehen die Millionen dann an andere Gewinner.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte
In Barcelona ist ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gerast - mehrere Menschen seien verletzt worden.
Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte
Wirbel um "true fruits"-Kampagne - Firma beleidigt Kunden
Bonn/Wien - Mit einer Plakatkampagne sorgt die Firma "true fruits" derzeit für Wirbel in Österreich. Nun veröffentlichte die Smoothie-Firma eine Klarstellung - vergreift …
Wirbel um "true fruits"-Kampagne - Firma beleidigt Kunden
Kleintransporter fährt in Barcelona in Menschenmenge
Barcelona (dpa) - Ein Lieferwagen ist in eine Menschenmenge auf einer belebten Einkaufstraße in der spanischen Metropole Barcelona gerast. Dies teilte die Polizei mit. …
Kleintransporter fährt in Barcelona in Menschenmenge
Gericht erklärt Internet-Werbeblocker für zulässig
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Gericht erklärt Internet-Werbeblocker für zulässig

Kommentare