+
Ein Hahn kräht sein allseits bekanntes Kikeriki. Bei dem Laut können sich im pfälzischen Göcklingen auch Menschen bei der Gockelkrähmeisterschaft ausprobieren.

Misthaufen als Siegertreppchen?

Wer ist der beste Gockel: Wettkampf ums schönste Kikeriki

Göcklingen - Wer Männer, Frauen und Kinder schon immer mal um die Wette krähen und gackern hören wollte, der ist heute im pfälzischen Göcklingen gut aufgehoben. Dort wird die 3. Offizielle Deutsche Gockelkrähmeisterschaft ausgetragen.

In drei Disziplinen versuchen die Teilnehmer, dem Federvieh lautlich besonders nahe zu kommen: Die Kategorie "Krähen und Stolzieren" ist hauptsächlich für Männer gedacht, das Thema "Gackern und Glucksen" richtet sich vor allem an Frauen und das "Piepsen" eher an Kinder.

Eine Jury bestimmt die Gewinner. Die Krähmeisterschaft ist nach Veranstalterangaben bundesweit einmalig. Ursprünglich sei die Aktion dazu gedacht gewesen, das Göcklinger Weinfest attraktiver zu machen, sagt der Sprecher der Veranstalter, Volker Born.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Musste Frau aus religiösen Gründen sterben? 
Heilbronn - Er soll eine schlafende Seniorin getötet und danach arabische Schriftzeichen mit religiösen Botschaften im Haus hinterlassen haben. Vor dem Heilbronner …
Musste Frau aus religiösen Gründen sterben? 
56 Schnäpse: Barbesitzer nach tödlichem Wettsaufen verurteilt
Clermont-Ferrand - Weil der Mann hinter der Theke nicht einschritt, hat ein Mann in Frankreich 56 Schnäpse geext. Der Bar-Rekord war ihm damit zwar sicher - sein Tod …
56 Schnäpse: Barbesitzer nach tödlichem Wettsaufen verurteilt
Mann (21) erwürgt Mutter und lässt das Baby im Stich
Wuppertal - Drama in einem Wuppertaler Mehrfamilienhaus: Neben der Leiche einer 20-jährigen Mutter liegt ihr schreiendes, drei Monate altes Baby. Die Obduktion ergibt, …
Mann (21) erwürgt Mutter und lässt das Baby im Stich
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos
Valencia - Rund 2000 Menschen haben im Osten Spaniens die Nacht zum Freitag bei eisigen Temperaturen auf einer eingeschneiten Autobahn verbracht.
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Kommentare