+
Ein Hahn kräht sein allseits bekanntes Kikeriki. Bei dem Laut können sich im pfälzischen Göcklingen auch Menschen bei der Gockelkrähmeisterschaft ausprobieren.

Misthaufen als Siegertreppchen?

Wer ist der beste Gockel: Wettkampf ums schönste Kikeriki

Göcklingen - Wer Männer, Frauen und Kinder schon immer mal um die Wette krähen und gackern hören wollte, der ist heute im pfälzischen Göcklingen gut aufgehoben. Dort wird die 3. Offizielle Deutsche Gockelkrähmeisterschaft ausgetragen.

In drei Disziplinen versuchen die Teilnehmer, dem Federvieh lautlich besonders nahe zu kommen: Die Kategorie "Krähen und Stolzieren" ist hauptsächlich für Männer gedacht, das Thema "Gackern und Glucksen" richtet sich vor allem an Frauen und das "Piepsen" eher an Kinder.

Eine Jury bestimmt die Gewinner. Die Krähmeisterschaft ist nach Veranstalterangaben bundesweit einmalig. Ursprünglich sei die Aktion dazu gedacht gewesen, das Göcklinger Weinfest attraktiver zu machen, sagt der Sprecher der Veranstalter, Volker Born.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuer-Inferno in Kalifornien: Warum Thomas Gottschalk nicht zur abgebrannten Villa fährt
Die Villa von Thomas Gottschalk ist bei dem verheerenden Großbrand in Kalifornien abgebrannt. Der Show-Master ist bislang nicht nach Malibu gereist.
Feuer-Inferno in Kalifornien: Warum Thomas Gottschalk nicht zur abgebrannten Villa fährt
Polizei stoppt VW Golf GTI: Das heftige Tuning schockt sogar erfahrene Beamte
Die Polizei hält einen VW Golf GTI an. Das Extrem-Tuning schockt sogar erfahrene Beamte.
Polizei stoppt VW Golf GTI: Das heftige Tuning schockt sogar erfahrene Beamte
Polizei stoppt Vater und Tochter in Mercedes - plötzlich passiert es
Die Polizei stoppt einen Vater und seine Tochter in dessen Mercedes - plötzlich passiert es.
Polizei stoppt Vater und Tochter in Mercedes - plötzlich passiert es
Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt
Bei Kontrollen in einem Schlachtbetrieb in Ostwestfalen wird mit einer giftigen Substanz belastetes Geflügel gefunden. Lackabsplitterungen sollen die Ursache sein. …
Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Kommentare