+
Im Fall des Gondel-Unglücks am Donnerstag auf dem Bremer Freimarkt wurden nun die Ermittlungen gegen den Betreiber eröffnet.

Gondel-Unglück: Ermittlungen gegen Betreiber

Bremen - Nach dem Fahrgeschäft-Unfall auf dem Bremer Freimarkt mit neun Verletzten ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Betreiber.

Mehr Informationen zu dem Unglück in Freimarkt erhalten sie hier

Das sagte Staatsanwalt Uwe Picard am Freitag in Bremen. Derzeit werde in Zusammenarbeit mit dem Betreiber nach der Ursache für den Unfall geforscht. Der Schausteller sei dabei “äußerst kooperativ“. Das Gerät wurde beschlagnahmt und soll auch nicht mehr in Betrieb gehen.

Bei dem Unfall hatte sich am Donnerstagabend eine mit zwei Personen besetzte Gondel des Fahrgeschäfts “Krake“ während der Fahrt gelöst.Die Gondel prallte gegen ein Geländer, hinter dem mehrere Menschen standen. Neun Menschen wurden verletzt. Eine 29-jährige Frau schwebte zeitweise in Lebensgefahr.

Bilder vom Unglücksort

Bilder: Gondel reißt von Karussell ab - Neun Verletzte

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentar: Mörderisches Autorennen in Berlin
Die Richter in Berlin haben mit ihrem Urteil gegen zwei Raser in Berlin ein Zeichen gesetzt. Der Strafkatalog für PS-Muskelspiele muss verschärft werden, meint …
Kommentar: Mörderisches Autorennen in Berlin
Hinweise auf Asteroidentrümmer in Doppelsternsystem
Astronomen finden ein sehr spezielles Doppelsternsystem. Es erinnert sie an die Heimat des Star-Wars-Charakters Luke Skywalker. Doch der Vergleich ist mit Vorsicht zu …
Hinweise auf Asteroidentrümmer in Doppelsternsystem
Doppelmord in Oberbayern: Polizei geht von mehreren Tätern aus
Königsdorf/Weilheim - Langsam werden Details zum Doppelmord in Oberbayern bekannt. Demnach überfielen mehrere Räuber die Bewohnerin und deren Besucher in dem …
Doppelmord in Oberbayern: Polizei geht von mehreren Tätern aus
Studie enthüllt: Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen
Jerusalem - Einen Wilhelm stellt man sich anders vor als einen Kevin. Solche Erwartungshaltungen führen offenbar dazu, dass Menschen ihr Aussehen anpassen.
Studie enthüllt: Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen

Kommentare