+
Das Auto von David Lee Niles am Grund des Teichs ist auf der Google Maps Aufnahme deutlich zu erkennen.

Sie war die ganze Zeit öffentlich

Diese tragische Google-Maps-Aufnahme blieb neun Jahre unentdeckt

Byron - Neun Jahre lang blieb eine tragische Google-Maps-Aufnahme unentdeckt. Erst nachdem sich der dazugehörige tragische Vorfall aufgeklärt hat, fiel sie jemandem auf.

Am 11. Oktober 2006 verschwand David Lee Niles aus Byron im US-Staat Michigan nach einem Bar-Besuch mit einem Freund spurlos. 

Rund neun Jahre später kletterte Brian Houseman beim Schmücken des alljährlich auf dem Gelände des Cook-Beerdigungsinstituts aufgestellten Weihnachtsbaums auf ein Dach. Dabei fiel sein Blick auf einen nahe gelegenen Teich; er konnte ein Auto auf dem Grund des Gewässers erkennen.

Auto auf Satellitenaufnahmen sichtbar

Nach David Lee Niles wurde damals mit einem Foto gesucht.

Dieses wurde geborgen und stellte sich als Wagen des seit Jahren vermissten David Lee Niles heraus. Im Auto wurden zudem Skelettteile und Niles Brieftasche gefunden. Es handelte sich offenbar um die Leiche des vermissten 72-Jährigen.

Bei genaueren Nachforschungen stellte sich heraus, dass das Auto die ganze Zeit auf den Satellitenaufnahmen von Google Maps zu sehen war, doch offenbar war es zu schlecht zu erkennen, sodass es jahrelang von niemandem wahrgenommen wurde.

Bereits im Vorjahr machte diese tragische Geschichte im Netz die Runde und wird seitdem oft nacherzählt, etwa diese Woche von der Huffington Post.

Angehörige sind erleichtert

Die Familie von Niles war erleichtert und versammelte sich an dem Teich, um sich noch einmal richtig von ihm verabschieden zu können. Laut Familienangehörigen soll bei Niles kurz vor seinem Verschwinden Knochenkrebs diagnostiziert worden sein. 

kah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Herzzerreißendes Video: Mutter zwingt Sohn (2), Hundefutter zu essen und lacht ihn aus
Ein verstörendes Video ging kürzlich in den sozialen Netzwerken um. Es zeigt einen Zweijährigen, der über einen Napf gebeugt Hundefutter essen musste. Seine Mutter lacht …
Herzzerreißendes Video: Mutter zwingt Sohn (2), Hundefutter zu essen und lacht ihn aus
Polizisten stoppen kaputtes Auto - als sie hinein blicken, stockt ihnen der Atem
„Ja, dieses Auto wurde tatsächlich gefahren“ - das schreibt die Polizei und postet auf Twitter Bilder des Wagens dazu. Bilder, die tatsächlich sprachlos machen.
Polizisten stoppen kaputtes Auto - als sie hinein blicken, stockt ihnen der Atem
Bademeister spricht Gast in Freibad wegen Chips an - mit fatalen Folgen
In Brühl ist ein Badegast im Freibad völlig ausgerastet und hat den Bademeister verprügelt, weil dieser ein Verbot ausgesprochen hatte.  
Bademeister spricht Gast in Freibad wegen Chips an - mit fatalen Folgen
Tesla-Chef wollte bei Höhlen-Drama helfen - jetzt soll er sich sein Angebot "dahin schieben, wo es weh tut"
Bergung per Mini-U-Boot? Für dieses Hilfsangebot des milliardenschweren Unternehmers Elon Musk hat ein an dem Höhlendrama in Thailand beteiligter Rettungstaucher nicht …
Tesla-Chef wollte bei Höhlen-Drama helfen - jetzt soll er sich sein Angebot "dahin schieben, wo es weh tut"

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.