Die Premierenfahrt im neuen Gotthard-Tunnel.
1 von 34
Die Premierenfahrt im neuen Gotthard-Tunnel.
Die Schweiz steht Kopf: Der längste Tunnel der Welt wird feierlich eröffnet.
2 von 34
Die Schweiz steht Kopf: Der längste Tunnel der Welt wird feierlich eröffnet.
Vor der Eröffnung stand eine Segnungszeremonie auf dem Programm. Diese fand aus Sicherheitsgründen nicht im Gotthard-Tunnel, sondern in einem Mustertunnel statt.
3 von 34
Vor der Eröffnung stand eine Segnungszeremonie auf dem Programm. Diese fand aus Sicherheitsgründen nicht im Gotthard-Tunnel, sondern in einem Mustertunnel statt.
An der Zeremonie nahmen ein Pater, eine Pfarrerin, ein Iman, ein Rabbiner und Vertreter der Konfessionslosen teil.
4 von 34
An der Zeremonie nahmen ein Pater, eine Pfarrerin, ein Iman, ein Rabbiner und Vertreter der Konfessionslosen teil.
v.l.: Renzo Simoni, CEO der AlpTransit Gotthard AG, Peter Füglistaler, Direktor des Bundesamtes für Verkehr, und Andreas Meyer, CEO der Schweizerischen Bundesbahnen.
5 von 34
v.l.: Renzo Simoni, CEO der AlpTransit Gotthard AG, Peter Füglistaler, Direktor des Bundesamtes für Verkehr, und Andreas Meyer, CEO der Schweizerischen Bundesbahnen, bei der offiziellen Pressekonferenz.
Der Schweizer Bundespräsident Johann Schneider-Ammann spricht von einem "historischen Tag".
6 von 34
Der Schweizer Bundespräsident Johann Schneider-Ammann spricht von einem "historischen Tag".
1.000 per Los ermittelte Schweizer wurde die Ehre zuteil, zu den ersten Passagieren der Eröffnungszüge zu gehören. 160.000 Bürger hatten sich beworben.
7 von 34
1.000 per Los ermittelte Schweizer wurde die Ehre zuteil, zu den ersten Passagieren der Eröffnungszüge zu gehören. 160.000 Bürger hatten sich beworben.
Die Züge sind startklar für die Premierenfahrt im neuen Tunnel.
8 von 34
Die Züge sind startklar für die Premierenfahrt im neuen Tunnel.

Nach 17 Jahren Bauzeit fertiggestellt

Eröffnung des Gotthard-Tunnels: Der "historische Tag" in Bildern

Erstfeld - Am 1. Juni 2016 ist der längste Tunnel der Welt feierlich eröffnet worden. Rund 1.100 geladene Gäste, darunter auch Bundeskanzlerin Angela Merkel, ließen sich dieses Event nicht entgehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen
Ein Angreifer in München verletzt mehrere Menschen mit einem Messer - völlig wahllos. Ein Tatverdächtiger wird festgenommen. Ist er psychisch krank?
München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen
Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf
Kein trinkbares Wasser, keine Medikamente, keine Ärzte: Millionen Kinder sterben jedes Jahr an eigentlich vermeidbaren Krankheiten. Besonders dramatisch ist ihre Lage in …
Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Mit einer Großrazzia setzt die Polizei in Nordrhein-Westfalen das Verbot von Rockergruppen der Hells Angels durch. Das Vereinsvermögen wird beschlagnahmt. Dazu gehören …
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
Sie werden gejagt, weil ihr pulverisiertes Horn in Asien immer als potenzsteigernd gilt. Brent Stirtons Foto eines toten Nashorns wurde jetzt als Wildlife-Fotografie des …
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Kommentare