Grausiger Fund: Tauwetter legt Leiche frei

Cuxhaven - Grausiger Fund im Garten: Nachdem ein Mann in Cuxhaven wochenlang den Bereich hinter seinem Haus wegen der Witterung nicht mehr betreten hatte, entdeckte er nun eine Leiche.

Das anhaltende Tauwetter hat einem Cuxhavener einen schlimmen Fund beschert: Hinter seinem Haus lag eine Leiche. Wegen der Witterung habe der Mann den Bereich seit Ende Oktober nicht mehr betreten, berichtete die Polizei am Mittwoch. Noch sei unklar, wer der am Dienstag in einem Wassergraben entdeckte Tote sei. Die Leiche müsse aber schon länger hinter dem Haus gelegen haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Explosion in Mehrfamilienhaus verletzt sechs Menschen
Offenbar unsachgemäßer Umgang mit Gaskartuschen hat in einem Mehrfamilienhaus in Flensburg eine Explosion ausgelöst. Sechs Menschen wurden dabei am späten Sonntagabend …
Explosion in Mehrfamilienhaus verletzt sechs Menschen
Illegales Autorennen? Mutmaßliche Raser in Hagen vor Gericht
Zwei Autos rasen durch Hagen, prallen schließlich in den Gegenverkehr. Jetzt wird der folgenschwere Unfall vor Gericht verhandelt. Sind die beiden Angeklagten ein …
Illegales Autorennen? Mutmaßliche Raser in Hagen vor Gericht
Temperaturrekord vom Sonntag kippelt schon
Der bisherige Hitzerekord des Jahres wurde am Samstag geknackt - und am Sonntag gleich wieder überboten. Aber auch dieser wackelt schon.
Temperaturrekord vom Sonntag kippelt schon
Tote bei Massenpanik in Honduras
Tegucigalpa (dpa) - Bei einer Massenpanik vor dem Endspiel um die Fußballmeisterschaft von Honduras sind am Nationalstadion in Tegucigalpa mindestens fünf Menschen ums …
Tote bei Massenpanik in Honduras

Kommentare