+
Eine Bootshalle im Hafen von Norderney steht in Flammen.

Brandursache unklar

Großbrand im Hafen von Norderney - Millionenschaden

Norderney - Im Hafen der Nordseeinsel Norderney hat ein Großfeuer einen Millionenschaden angerichtet.

„Eine Bootshalle brannte komplett nieder“, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Etliche Segelboote, die in der Halle standen, gingen in Flammen auf. Der Schaden lasse sich noch nicht beziffern, liege aber wohl bei mindestens zwei Millionen Euro, hieß es. Verletzte gab es nicht. Wie es zu dem Brand am Mittwoch kam, war noch unklar.

Die Feuerwehr rückte mit einem großen Aufgebot an und löschte den Brand. Die Flammen wüteten so heftig, dass Verstärkung vom Festland nötig war.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gasleck in London: Fast 1500 Menschen in Sicherheit gebracht
Wegen eines Gaslecks haben fast 1500 Menschen einen Nachtclub und ein Hotel in der Londoner Innenstadt verlassen müssen. Eine Gas-Hauptleitung unter der Hauptstraße The …
Gasleck in London: Fast 1500 Menschen in Sicherheit gebracht
Schweiz stuft Lawinengefahren leicht herab
Zahlreiche Lawinen gingen am Montag in Österreich und in der Schweiz ab, ohne, dass Menschen zu Schaden kamen. Eine davon rauschte zwischen Interlaken und Brienz in der …
Schweiz stuft Lawinengefahren leicht herab
Vulkan-Gestein trifft Seilbahn - Lawine reißt Soldaten in den Tod
Tokio - Ein Vulkan hat Felsbrocken auf eine Seilbahngondel in Japan geworfen und eine todbringende Lawine ausgelöst. Ein Soldat kam ums Leben, zehn weitere Menschen …
Vulkan-Gestein trifft Seilbahn - Lawine reißt Soldaten in den Tod
Lucas (6) die ganze Nacht vermisst - warum kam er nicht zum Treffpunkt?
Stundenlang hat die Polizei mit einem Großaufgebot nach einem vermissten Sechsjährigen in Stuttgart gesucht. Als er am Morgen gefunden wird, kann sich niemand erklären, …
Lucas (6) die ganze Nacht vermisst - warum kam er nicht zum Treffpunkt?

Kommentare