Achtung Pendler: Ausfall von zwei S-Bahnen am Dienstagmorgen

Achtung Pendler: Ausfall von zwei S-Bahnen am Dienstagmorgen
+
Löscharbeiten an der Basilika.

Feuer im Gotteshaus

Großbrand verwüstet Basilika in Frankreich

Nantes - Ein spektakulärer Brand hat im westfranzösischen Nantes Teile einer Basilika aus dem 19. Jahrhundert zerstört.

Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer am Montagvormittag nach der Messe bei Dichtungsarbeiten am Dach der Kirche Saint-Donatien ausgebrochen, wie Bürgermeisterin Johanna Rolland der Zeitung „Ouest France“ sagte. Auf Fotos in sozialen Netzwerken war zu sehen, wie die Flammen aus dem Dach hoch in den Himmel schlugen.

Innerhalb einer Stunde zerstörten die Flammen den Großteil des Dachstuhls, sagte Generalvikar Benoît Bertrand dem Sender BFMTV. Der hintere Teil der Basilika wurde zudem schwer beschädigt. Rund 60 Feuerwehrleute mussten ausrücken, gegen Mittag war das Feuer wieder unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. „Wir hoffen, dass das Gewölbe der Kirche hält“, so Bertrand. 

dpa/Afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weiter höchste Lawinenwarnstufe in den Alpen
Zahlreiche Lawinen gingen am Montag in Österreich und in der Schweiz ab, ohne, dass Menschen zu Schaden kamen. Eine davon rauschte zwischen Interlaken und Brienz in der …
Weiter höchste Lawinenwarnstufe in den Alpen
ADAC meldet Staurekord für 2017
München (dpa) - Der ADAC hat im vergangenen Jahr in Deutschland rund 723.000 Staus registriert - mehr als je zuvor. Im Vorjahr hatte der Autoclub 694.000 Stauereignisse …
ADAC meldet Staurekord für 2017
Tote Eltern eingemauert: Warten auf Obduktionsergebnis
Es war ein grausiger Fund: Ein offenbar ermordetes Ehepaar aus Mittelfranken ist am Montag eingemauert entdeckt worden. Tatverdächtig sind der Sohn und dessen Ehefrau. …
Tote Eltern eingemauert: Warten auf Obduktionsergebnis
Vulkan auf Philippinen spuckt Lava 700 Meter in den Himmel
Manila (dpa) – Auf den Philippinen kommt der Vulkan Mayon nicht zur Ruhe. Der 2463 Meter hohe Berg spuckte auch am Dienstag wieder mächtige Lavafontänen und Dampfwolken …
Vulkan auf Philippinen spuckt Lava 700 Meter in den Himmel

Kommentare