+
Übler Geruch und eine zerstörte Ampulle haben einen Großeinsatz der Feuerwehr bei der Kirmes ausgelöst. Foto: Freiwillige Feuerwehr Werne

Kreis Unna

Großeinsatz bei Kirmes: Buttersäure in Festzelt?

Werne (dpa) - Übler Geruch und eine zerstörte Ampulle haben einen Großeinsatz der Feuerwehr bei einer Kirmes in Nordrhein-Westfalen ausgelöst. Zeugen hatten am Samstagabend in einem Festzelt einen "extremen Geruch" wahrgenommen, der auf Buttersäure hindeutete, wie die Feuerwehr mitteilte.

Die Rettungskräfte fuhren mit rund 100 Mann zur Kirmes nach Werne im Kreis Unna. Das Zelt wurde geräumt, einige der etwa 400 Festbesucher klagten über Übelkeit. Zwei Wachleute kamen ins Krankenhaus, wo sie näher untersucht wurden. Die Einsatzkräfte fanden eine zerstörte Ampulle mit unbekanntem Inhalt. Das Festzelt wurde gründlich gereinigt und gegen Mitternacht wieder freigegeben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tragödie im Mallorca-Urlaub: Deutsche Touristin (38) tot - ihr Partner wird notoperiert
In Mallorcas Hauptstadt Palma hat sich ein schlimmer Unfall ereignet. Eine deutsche Touristin wurde von einem SUV erfasst und getötet. 
Tragödie im Mallorca-Urlaub: Deutsche Touristin (38) tot - ihr Partner wird notoperiert
Strand-Foto wirkt perfekt gelungen - doch merkwürdiges Detail sorgt für Spott
Sehen Sie es auch sofort? Oder brauchen Sie Hilfe? Ein Detail an diesem choreographierten Urlaubs-Foto sorgt für Spott im Netz.
Strand-Foto wirkt perfekt gelungen - doch merkwürdiges Detail sorgt für Spott
Hörsaal-Foto begeistert das Web: Skurriles Detail bemerken viele nicht
Es sieht eigentlich unglaublich langweilig aus, das Hörsaal-Foto, das im Netz für Gelächter sorgt. Doch ein Detail hat es in sich.
Hörsaal-Foto begeistert das Web: Skurriles Detail bemerken viele nicht
Foto sorgt für Schmunzler: Ein Detail fällt einigen erst gar nicht auf
Sehen Sie es ohne Hilfe? Im Internet kursiert ein Foto, das ein lustiges kleines Detail enthält - aber viele brauchen eine halbe Ewigkeit, um es zu finden.
Foto sorgt für Schmunzler: Ein Detail fällt einigen erst gar nicht auf

Kommentare