1 von 10
Dramatische Bilder von einem Flammeninferno mitten in Los Angeles. Sogar große Freeways müssen gesperrt werden. Doch glücklicherweise brennt nur eine Baustelle.
2 von 10
Dramatische Bilder von einem Flammeninferno mitten in Los Angeles. Sogar große Freeways müssen gesperrt werden. Doch glücklicherweise brennt nur eine Baustelle.
3 von 10
Dramatische Bilder von einem Flammeninferno mitten in Los Angeles. Sogar große Freeways müssen gesperrt werden. Doch glücklicherweise brennt nur eine Baustelle.
4 von 10
Dramatische Bilder von einem Flammeninferno mitten in Los Angeles. Sogar große Freeways müssen gesperrt werden. Doch glücklicherweise brennt nur eine Baustelle.
5 von 10
Dramatische Bilder von einem Flammeninferno mitten in Los Angeles. Sogar große Freeways müssen gesperrt werden. Doch glücklicherweise brennt nur eine Baustelle.
6 von 10
Dramatische Bilder von einem Flammeninferno mitten in Los Angeles. Sogar große Freeways müssen gesperrt werden. Doch glücklicherweise brennt nur eine Baustelle.
7 von 10
Dramatische Bilder von einem Flammeninferno mitten in Los Angeles. Sogar große Freeways müssen gesperrt werden. Doch glücklicherweise brennt nur eine Baustelle.
8 von 10
Dramatische Bilder von einem Flammeninferno mitten in Los Angeles. Sogar große Freeways müssen gesperrt werden. Doch glücklicherweise brennt nur eine Baustelle.

Autobahn gesperrt

Großfeuer in Los Angeles - Bilder

Los Angeles - Ein Großbrand mitten in der US-Metropole Los Angeles hat den Verkehr auf zwei wichtigen Autobahnen behindert. Mehr als 250 Feuerwehrleute bekämpften die Flammen. Augenzeugen sprachen von dramatischen Szenen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona
Ein Lieferwagen rast in der katalanischen Metropole Barcelona in eine Menschenmenge, viele sterben. Wenig später erschießt die Polizei fünf mutmaßliche Terroristen 100 …
Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona
Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten
Der Unmut über den Massentourismus auf Mallorca wächst. Es gibt immer mehr Protestaktionen. Aber die meisten Gäste bleiben entspannt - und so mancher zeigt sogar …
Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten
Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier
Die gegenseitigen Vorwürfe zwischen Hannover und Berlin im Fipronil-Skandal reißen nicht ab. Auch um die Zahl der möglicherweise belasteten Eier wird gestritten. Wie …
Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen
Drama auf der portugiesischen Insel Madeira: 12 Menschen wurden bei einer Prozession zu Mariä Himmelfahrt von einem Baum erschlagen.
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen

Kommentare