+
Ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten bekämpft den Brand in einer Lager- und Reparaturhalle für Container im Industriehafen von Bremen. Foto: Ingo Wagner

Großfeuer lodert in Bremer Industriehafen

Bremen (dpa) - Im Bremer Industriehafen ist in der Nacht ein Großbrand ausgebrochen. "Eine 200 Meter lange und 50 Meter breite Lagerhalle steht in Flammen", sagte ein Sprecher der Polizei.

Die Feuerwehr rückte mit 125 Mann und 25 Fahrzeugen an, um den Brand zu löschen. Fachleute waren mit spezieller Messtechnik im Hafengebiet unterwegs und prüften, ob durch das Feuer giftige Stoffe in die Luft gelangten. Anwohner sollten zur Sicherheit ihre Fenster und Türen geschlossen halten, hieß es. Auch ein Feuerwehrboot kam zum Einsatz. "Es gab keine Verletzten", erklärte der Sprecher weiter. Ursache und Schadenshöhe waren in den frühen Morgenstunden noch unbekannt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ausländischer Name ist bei der Wohnungssuche eine Hürde
Wer Yilmaz, Özer, Mansour oder Rashid heißt, hat deutlich schlechtere Chancen bei der Wohnungssuche als ein Schmitz, Müller oder Fischer. So lautet das Ergebnis eines …
Ausländischer Name ist bei der Wohnungssuche eine Hürde
Uni Freiburg startet Mußen-Forschung und plant "Mußeum"
In einer hektisch gewordenen Zeit sehnen sich Menschen nach Muße. Freiburger Wissenschaftler gehen diesem Phänomen nach - und planen ein Museum zum Thema. Es soll in …
Uni Freiburg startet Mußen-Forschung und plant "Mußeum"
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Vor mehr als sieben Jahren kam der Brustimplantate-Skandal beim Hersteller PIP ans Licht - skrupelloser Betrug zulasten der Frauen. Die Opfer kämpfen bis heute um …
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Unwetter-Chaos in Deutschland: Baum stürzt auf Auto, Frau stirbt
Durch heftige Unwetter kommt es in Teilen Deutschlands zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. In Norddeutschland ist der Bahnverkehr teilweise lahmgelegt, in …
Unwetter-Chaos in Deutschland: Baum stürzt auf Auto, Frau stirbt

Kommentare