+
Das neue "Guinness World Records 2014" Buch liegt am 12.09.2013 in einer Buchhandlung in Berlin

Ziege auf Skateboard & Co.

Das "Guinness Buch der Rekorde 2014" ist da

New York - Das "Guinness Buch der Rekorde 2014" ist auf dem Markt. Darin Vertreten sind unter anderem Weltrekorde im Stöckelschuh-Sprinten, Limbo-Skaten oder im Fahren auf dem Weltgrößten Motorrad.

Eine Ziege auf dem Skateboard und eine Stöckelschuh-Sprinterin sind unter den Tieren und Menschen, die im neuen Guinness-Buch der Weltrekorde aufgeführt sind. Die Deutsche Julia Plecher schaffte es als schnellster Mensch im 100-Meter-Lauf auf High Heels ins Guinness-Buch 2014, das am Donnerstag in London erschien. Plecher rannte die Strecke auf hohen Absätzen in 14,351 Sekunden.

Eine Ziege auf einem Skateboard

Der indische Schüler Rohan Kokane schaffte einen Eintrag als "niedrigster Limbo-Skater": Der Zwölfjährige fuhr mit extrem gespreizten Beinen unterhalb von 25 Zentimetern zehn Meter weit auf Rollschuhen.

Unter den Tieren brach Happie, eine Ziege aus den USA, einen Rekord: Dazu legte sie auf einem Skateboard 36 Meter in 25 Sekunden zurück. Der Chihuahua Milly aus Puerto Rico wurde als kleinster Hund der Welt im Guinness-Buch vermerkt: Er misst gerade einmal 9,65 Zentimeter.

Der Italiener Fabio Reggiani brach den Rekord des weltgrößten fahrbaren Motorrads. Sein fünf Tonnen schweres Gefährt ist sechs Mal größer als ein normales Motorrad. Das mit 126,47 Zentimeter kleinste Auto der Welt gehört Austin Coulson aus den USA.

Ebenfalls aus den USA kommt Steve Sansweet, der es mit der größten Star-Wars-Sammlung der Welt ins Guinness-Buch schaffte. 300.000 Objekte rund um Darth Vader und Co. zählt die Kollektion. Der Brite James Brown bekam einen Eintrag mit seiner Sammlung aus 332 Staubsaugern. Der 33-Jährige begann schon als Achtjähriger mit dem Sammeln der Reinigungsgeräte - obwohl er Hausarbeit nach eigenen Angaben nicht mag.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fass mit hochgiftiger Chemikalie leckgeschlagen - Großeinsatz in Hamburg
Nach einem Chemieunfall in Hamburg-Veddel hat die Feuerwehr die Autobahn 255 zwischen der Innenstadt und der A1 vorsorglich voll sperren lassen.
Fass mit hochgiftiger Chemikalie leckgeschlagen - Großeinsatz in Hamburg
Missglückte Kletteraktion: Frau verletzt sich schwer in öffentlicher Toilette
Eine Frau hat sich bei einer missglückten Kletteraktion in einer öffentlichen Toilette schwer verletzt.
Missglückte Kletteraktion: Frau verletzt sich schwer in öffentlicher Toilette
Mordgeständnis nach 26 Jahren: Lebenslang für Angeklagten
Der Fall war schon fast vergessen, da gestand ein 52-Jähriger den Mord an einer Frau in Bonn - geschehen im Jahr 1991. Vor dem Landgericht hörte der ehemalige Student …
Mordgeständnis nach 26 Jahren: Lebenslang für Angeklagten
Sie wollten Menschen töten: Unbekannte attackieren griechische Tankstelle mit Dynamit
Mit Dynamit haben Unbekannte versucht, die Tankstelle des Vorsitzenden des griechischen Tankstellenverbandes in die Luft zu sprengen.
Sie wollten Menschen töten: Unbekannte attackieren griechische Tankstelle mit Dynamit

Kommentare