+
Aus dem Metropolitan Correctional Center haben sich zwei Häftlinge abgeseilt.

Spektakuläre Flucht

Knackis seilen sich aus 20. Stock ab

Chicago - Filmreifer Gefängnisausbruch in den USA: In Chicago haben sich zwei Häftlinge aus dem 20. Stock abgeseilt. Trotz fieberhafter Suche fehlt von beiden bisher jede Spur.

Die Polizei durchkämmte am Dienstag mit Hubschraubern und Spürhunden das Gebiet in der Innenstadt, die beiden Ausbrecher blieben jedoch verschwunden.

Die beiden Männer im Alter von 37 und 38 Jahren zwängten sich offenbar durch ein kleines Fenster ihrer Zelle und seilten sich vermutlich an zusammen geknoteten Bettlaken ab, wie die Bundespolizei FBI erklärte. Ihre Betten hatten die Männer mit Kleidungsstücken aufgepolstert, sodass ihr Fehlen erst bei einer Zählung um 05.00 Uhr am Morgen auffiel. Beiden drohten wegen Bankraubes langjährige Haftstrafen. Die FBI bezeichnete sie als möglicherweise bewaffnet und gefährlich.

WANTED! Die Top Ten der US-Fahndungsliste

WANTED! Die Top Ten der US-Fahndungsliste

Das Metropolitan Correctional Center ist eines der wenigen Gefängnisse in einem Hochhaus weltweit. Den letzten Ausbruch dort gab es Mitte der 80er-Jahre.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen
Die Polizei zog einen VW Golf GTI aus dem Verkehr. Was die Beamten unter dem Wagen sahen, konnten sie kaum glauben. 
Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen
Schießerei nachts in Malmö: Zwei Tote und vier Verletzte 
Eine Serie von Schüssen peitscht in Malmö durch die Nacht. Zwei Menschen sterben, vier weitere werden verletzt. Wer oder was steckt dahinter?
Schießerei nachts in Malmö: Zwei Tote und vier Verletzte 
Prozess wegen Attacke auf Kippa-Träger beginnt
Berlin (dpa) - Rund zwei Monate nach der Attacke gegen einen Israeli mit Kippa in Berlin muss sich heute ein 19-Jähriger vor Gericht verantworten.
Prozess wegen Attacke auf Kippa-Träger beginnt
Mann nach Gewalttod von 16-Jähriger festgenommen
Eine 16-Jährige wird in Barsinghausen bei Hannover umgebracht. Ein Tatverdächtiger ist in Polizeigewahrsam. Dass exakt zwei Monate vorher bereits eine Frau in der …
Mann nach Gewalttod von 16-Jähriger festgenommen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.