+
Die Polizei sucht dieser drei Männer.

Über Balkon entkommen

Häftlinge aus Psychiatrie geflohen

Limburg - Drei Häftlinge einer Psychiatrie im hessischen Hadamar sind am Samstag über einen Notbalkon aus der Klinik entkommen und auf der Flucht.

Drei Häftlinge sind am Wochenende aus der Psychiatrie im hessischen Hadamar getürmt und noch immer auf der Flucht. Ein Polizeisprecher in Wiesbaden sagte am Sonntag, es gebe bisher nichts Neues in dem Fall. Die Männer im Alter von 23, 28 und 30 Jahren waren am frühen Samstagmorgen über einen Notbalkon im ersten Stock der forensischen Klinik entkommen. Sie saßen nach Angaben der Polizei Limburg wegen Drogensucht im Maßregelvollzug und waren wegen Drogenvergehen, Raubes und räuberischer Erpressung zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden.

Die Männer waren auf einer geschlossenen Station untergebracht. Als sie flohen, wurde zwar automatisch Alarm ausgelöst. Das Sicherheitspersonal habe sie im Dunkeln aber nicht mehr aufhalten können, berichtete die Polizei. Das Trio habe die Flucht offensichtlich gemeinsam geplant. Wahrscheinlich hätten sich die Männer dann aber getrennt.

Es ist nicht der erste Ausbruch aus der forensischen Klinik: Im Januar hatte ein Mann das gesicherte Fenster seines Zimmers aufgebrochen und war geflohen. Im Februar fanden ihn die Ermittler in einer Frankfurter Wohnung und brachten ihn zurück.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sternschnuppen im Oktober 2017: So sehen Sie die Orioniden heute Nacht
Sternschnuppen im Oktober 2017: Heute Nacht sind am Himmel über Deutschland Orioniden zu sehen. Hier finden Sie alle Infos zum Sternschnuppen-Regen.
Sternschnuppen im Oktober 2017: So sehen Sie die Orioniden heute Nacht
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute. 4 Millionen liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Rückruf bei Aldi - Glassplitter in Champignons
Wegen möglicher Glassplitter ruft der Mülheimer Lebensmittelhersteller Clama einen Teil seiner Champignons im Glas zurück.
Rückruf bei Aldi - Glassplitter in Champignons
Mann taucht aus Wasser auf - und wird durch „Köpfer“ von 7,5-Meter-Turm getötet
Der eine sprang aus 7,5 Metern Höhe kopfüber ins Wasser, der andere tauchte dort gerade auf - und starb später an seinen Verletzungen. Haben der Bademeister und der …
Mann taucht aus Wasser auf - und wird durch „Köpfer“ von 7,5-Meter-Turm getötet

Kommentare