+
Kerzen, Kuschtiere und ein Foto erinnern an die am vergangenen Freitag verstorbene kleine Emily. Foto: Jan Helmecke

Einjährige getötet

Haftbefehl gegen Stiefmutter von kleiner Emily

Stendal - Nach dem Tod der eineinhalbjährigen Emily aus Bismark in Sachsen-Anhalt ist Haftbefehl gegen die 20 Jahre alte Stiefmutter erlassen worden.

Emily war am vergangenen Freitag im Magdeburger Universitätsklinikum an ihren schweren Verletzungen gestorben. Die Partnerin des Vaters soll sie am 2. Februar misshandelt haben, den Ermittlungen zufolge starb das Kleinkind durch massive stumpfe Gewalt gegen den Kopf. Auf der Grundlage eines Haftbefehls wegen schwerer Körperverletzung mit Todesfolge kam die Frau am Mittwoch in eine Untersuchungshaftanstalt, wie die Staatsanwaltschaft in Stendal am Donnerstag mitteilte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Eine schöne Frau spielt mit einem Baby-Löwen und muss schnell feststellen, dass das vielleicht keine gute Idee war. 
Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen.
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Eine Modekette produzierte Badeanzüge für Kinder mit der beliebten Meerjungfrau Arielle als Motiv. Doch auf den Kinderklamotten waren die blanken Brüste von Arielle zu …
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?
Gerade läuft es vielen Menschen kalt den Rücken herunter: Im Netz sorgt ein Video einer riesigen Schnecke für Gänsehaut und Angstzustände. 
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?

Kommentare