+
Vor der Karibikinsel Aruba ist ein Schiffbrüchiger von einem Hai getötet worden. Foto: Franck Robichon / Symbolbild

Hai tötet Schiffbrüchigen bei Rettungsaktion in der Karibik

Oranjestad (dpa) - Bei einer Rettungsaktion vor der Karibikinsel Aruba ist ein Schiffbrüchiger von einem Hai totgebissen worden. Einsatzkräfte seien gerade dabei gewesen, den Mann per Helikopter aus dem Wasser zu bergen, als das Tier ihn anfiel, berichtete die niederländische Küstenwache.

Das Opfer wurde nach Aruba geflogen, wo es seinen schweren Verletzungen erlag.

Der Venezolaner war am Wochenende mit sechs Kollegen auf dem Weg von der Nachbarinsel Bonaire nach Aruba, um dort Whisky zu verkaufen. Zwei Händler seien ums Leben gekommen, als das Boot sank, teilte die Küstenwache mit. Ein Schiffbrüchiger wurde von einem Bohrschiff an Bord genommen. Drei weitere Männer konnte die Küstenwache retten, nachdem sie auf einer Palette und einem Kühlschrank ausgeharrt hatten.

Venezolaner reisen immer wieder mit voll beladenen Booten in die Karibik, um dort Waren zu verkaufen. Aruba sowie die Nachbarinseln Bonaire und Curaçao gehören zu den Niederlanden.

Mitteilung Küstenwache

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann entdeckt sein geklautes Fahrrad -und reagiert sofort
In Berlin klaut ein Dieb ein Fahrrad. Bis hierhin nichts Ungewöhnliches. Doch dann läuft alles anders: der Bestohlene entdeckt sein Rad und rächt sich am Dieb mit einer …
Mann entdeckt sein geklautes Fahrrad -und reagiert sofort
US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben
Nun ist auch ein bekannter US-Talkmaster der sexuellen Belästigung beschuldigt worden. Charlie Rose soll sich vor Kolleginnen entblößt haben. Sein Arbeitgeber zieht die …
US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben
10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert
In einem gerichtsmedizinischen Labor in Großbritannien sind möglicherweise Daten von Tausenden Fällen manipuliert worden. Es gab deshalb bereits Festnahmen.
10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben
In Amsterdam mussten Passagiere an diesem Dienstag eine Menge Zeit und Geduld mitbringen: Wegen eines technischen Fehler kam es zu Verspätungen. Viele Flüge wurden ganz …
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben

Kommentare