Hakenkreuzfahne als Gardine - Polizeieinsatz

Ludwigsfelde - Diese geschmacklose "Einrichtungsidee" wird einen 24-Jährigen aus Ludwigsfelde teuer zu stehen kommen: Er hat sich Hakenkreuzfahnen als Gardinenersatz ins Fenster gehängt.

Zwei Fahnen mit Hakenkreuz und SS-Runen hat sich ein Mann im brandenburgischen Ludwigsfelde als Gardine vor die Fenster seiner Wohnung gehängt. Passanten informierten am Samstag die Polizei. Beamte stellten daraufhin die Fahnen sicher. Weil der 24-jährige Wohnungsinhaber nicht daheim war, ließen sie dafür sogar von einem Schlüsseldienst die Wohnung öffnen. Gegen den Mann wird nun wegen der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt. Das teilte ein Polizeisprecher am Sonntag mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Explornaut" Matthias Maurer: Neuer deutscher Astronaut
Das Training läuft schon länger, nun ist ein weiterer Schritt getan: Der Saarländer Matthias Maurer soll neuer Astronaut der Raumfahrtagentur Esa werden. Wann der …
"Explornaut" Matthias Maurer: Neuer deutscher Astronaut
Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte
Melbourne - Im australischen Melbourne ist ein Autofahrer in eine Menschenmenge im Hauptgeschäftsviertel gerast. Es gab drei Tote, darunter ein Kind, und 20 Verletzte. 
Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte
Lawinenunglück in Italien: Hoffnung auf Überlebende schwindet
Rom - Angehörige warten verzweifelt auf Nachrichten von den Verschütteten. Doch die Hoffnung, nach dem Lawinenunglück an dem Hotel in den Abruzzen noch Überlebende zu …
Lawinenunglück in Italien: Hoffnung auf Überlebende schwindet
Bar zeigt statt Trumps Vereidigung niedliche Tiervideos
New York - Als Kontrastprogramm zur Vereidigung von Donald Trump als US-Präsident will eine New Yorker Bar am Freitag niedliche Tiervideos zeigen.
Bar zeigt statt Trumps Vereidigung niedliche Tiervideos

Kommentare