In der Kurve in den Gegenverkehr

Hamburg: Auto kracht in Linienbus, ein Mann stirbt - Polizei ermittelt gegen Unfallfahrer

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Auto in Hamburg ist ein Mann tödlich verletzt worden. Fünf weitere Menschen erlitten Verletzungen, darunter vier Fahrgäste.

Hamburg - Bei dem Toten handele sich um den Beifahrer des Wagens, sagte eine Sprecherin der Polizei am Mittwochmorgen. Das Auto war in der Nacht zu Mittwoch mit überhöhter Geschwindigkeit im Stadtgebiet unterwegs. In einer Kurve geriet es dann in den Gegenverkehr und prallte dort gegen den heranfahrenden Bus.

Der Fahrer des Autos verletzte sich bei dem Unfall schwer, vier Fahrgäste im Bus leicht. Der Beifahrer erlag in einer Klinik seinen schweren Verletzungen. Polizisten bemerkten während der Rettungsaktion bei dem Autofahrer starken Alkoholgeruch. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr ermittelt, so die Sprecherin.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am 20.10.2018: Das sind die Lottozahlen am Samstag
Lotto am 20.10.2018: Vier Millionen Euro liegen im Jackpot - das sind die Zahlen für das große Glück.
Lotto am 20.10.2018: Das sind die Lottozahlen am Samstag
Bayer verliert beim Bergsteigen das Gleichgewicht und stürzt in den Tod
In den Tiroler Alpen ist ein 54-Jähriger Augsburger tödlich verunglückt. Der erfahrene Bergsteiger verlor wohl das Gleichgewicht und stürzte 120 Meter ab. 
Bayer verliert beim Bergsteigen das Gleichgewicht und stürzt in den Tod
Ex-Pfleger Niels Högel gesteht weiteren Mord
In der wohl größten Mordserie in der deutschen Nachkriegsgeschichte kommen immer noch Opfer hinzu. Der bereits verurteilte Ex-Pfleger Niels Högel erwähnt bei einer …
Ex-Pfleger Niels Högel gesteht weiteren Mord
Polizei kommt zu Beziehungsstreit - dort bricht Hölle über sie herein
Polizisten werden zu einem Beziehungsstreit gerufen - dort angekommen bricht Hölle über sie herein.
Polizei kommt zu Beziehungsstreit - dort bricht Hölle über sie herein

Kommentare