Hamburger Drogenschiff in Venezuela festgehalten

Caracas - In Venezuela wird ein Frachter aus Hamburg und die Crew nach einem Drogenfund festgehalten. Ein Reederei-Sprechers betont, die Männer seien unschuldig. Elf Seeleute wurden allerdings verhaftet.

“Wir können mit 99,9 Prozent Sicherheit sagen, dass es kein Mitglied der Crew war“, sagte am Freitag der Vertreter der “BSM Shipmanagement“, die für den Frachter der Hamburger Reederei “Bernhard Schulte“ verantwortlich ist. Wenn ein Schiff im Hafen liege, hätten viele Menschen Zugang dazu.

Der Sprecher bestätigte, dass das Frachtschiff “Juergen Schulte“ und seine Besatzung seit fast zwei Wochen in Puerto Ordaz in Venezuela festgehalten werden. Die 22 Besatzungsmitglieder hätten bei einer Routinekontrolle harte Drogen im Schiff entdeckt und sofort die Polizei alarmiert. Um was für Drogen es sich handle und um welche Menge, könne er nicht sagen. Elf Seeleute seien später verhaftet worden, eine Anklage gebe es bislang aber noch nicht. Das Unternehmen habe Protest eingelegt und tue alles dafür, um den Aufenthalt der Crew in der Haft zu erleichtern.

“Wir stehen zu unserer Crew und glauben fest daran, dass sie unschuldig ist“, sagte der Sprecher. Die “BSM Shipmanagement“ stehe in engem Kontakt mit den Familien der Besatzung und unterstütze sie. Ein Team von Rechtsanwälten und Versicherungsvertretern sei zudem nach Venezuela gereist.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eurojackpot am 19.01.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 19.01.2018: Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen vom Freitag. 67 Millionen Euro liegen derzeit im Jackpot.
Eurojackpot am 19.01.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Unsere Kinder machen diese Mutprobe bei Youtube nach - Achtung: Sie kann tödlich enden
Wenn es um Mutproben auf der Internet-Plattform Youtube geht, kennt der Schwachsinn kaum Grenzen. Neuerdings schwappt ein Trend aus Nordamerika rüber, bei dem …
Unsere Kinder machen diese Mutprobe bei Youtube nach - Achtung: Sie kann tödlich enden
US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Schuld von sich
Mehr grausige Details aus dem Horrorhaus in Kalifornien kommen ans Licht. Die Vorwürfe der 13 misshandelten Kinder sind erdrückend, doch die Eltern streiten eine Schuld …
US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Schuld von sich
Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum
Es ist eine Geschichte wie aus einem Grusel-Krimi: Eine Familie aus der US-Stadt Idaho Falls wurde nachts von einem Krachen aus dem Schlaf gerissen. Die Ursache dafür …
Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum

Kommentare