+
Anfang des Jahres wurde die kleine Marie in diesem Koffer in Hamburg gefunden. Inzwischen lebt sie bei Pflegeeltern.

Hamburger Findelkind Marie in Pflegefamilie

Hamburg - Das kleine Mädchen, das Anfang Januar in einem Koffer gefunden wurde, ist nun bei Pflegeeltern untergebracht worden. Diese können die kleine Marie später adoptieren, wenn sie wollen.

Lesen Sie auch:

In diesem Koffer wurde ein Säugling eingeschlossen

Das Anfang Januar in Hamburg in einem Koffer ausgesetzte Findelkind Marie ist am Wochenende seinen möglichen Adoptiveltern übergeben worden. Die neuen Eltern seien zunächst Pflegeeltern und hätten prinzipiell die Möglichkeit, das Mädchen zu adoptieren, sagte Lars Schmidt vom Bezirksamt Hamburg-Mitte am Montag.

Marie war am 4. Januar in der Nähe des Hamburger Dammtor- Bahnhofs in einem Trolley-Koffer gefunden worden. Wer den Säugling dort zurückließ, ist weiter unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Kurzfristig angesetzter Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS: Zwei Astronauten beheben eine Computerpanne und bahnen den Weg für ein wichtiges Experiment.
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
Ein Einbrecher hatte am Dienstagmorgen kein Glück auf seinem Beutezug. Denn als er nach dem Handy des schlafenden Opfers griff, erlebte er eine böse Überraschung.
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Zwei US-Astronauten haben an der Internationalen Raumstation (ISS) einen Defekt bei der Stromversorgung behoben. Dabei kreist die ISS in 400 Kilometer Entfernung um die …
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Ein dänisches Model brüskiert sich auf Instagram über eine Casting-Direktorin bei Louis Vuitton. Sie bekam eine Absage, weil sie angeblich zu dick sei. 
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton

Kommentare