Diagnose da: So lange fehlt Müller dem FC Bayern

Diagnose da: So lange fehlt Müller dem FC Bayern

Stürmische Nacht in Norddeutschland

Hamburger Fischmarkt unter Wasser

Hamburg - Nach einer stürmischen Nacht im Norden ist der Fischmarkt in Hamburg-St.Pauli überflutet worden.

Der Wasserstand erreichte am Montagmorgen eine Höhe von 2,80 Metern über dem mittleren Hochwasser, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Fischmarkt gerät grundsätzlich ab einem Wasserstand von 1,50 Meter über dem mittleren Hochwasser unter Wasser.

Über den Rundfunk habe die Feuerwehr Autofahrer, die ihre Wagen in dem Bereich abgestellt hatten, bereits am Abend und erneut am Morgen vor der anstehenden Überflutung gewarnt. Die Beamten hatten in der Vergangenheit regelmäßig Autos aus dem überfluteten Bereich bergen müssen. Am Montagmorgen hatte die Feuerwehr zunächst noch keine Einsätze zu vermelden.

Sturmflut in Hamburg: Fischmarkt unter Wasser

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an
Im beschaulichen Schweizer Städtchen Flums kommt es am Sonntagabend zu einem blutigen Gewaltausbruch: Ein Jugendlicher greift mit einer Axt offenkundig wahllos Menschen …
Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an
Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet
Es wirkt wie ein "Dummer-Jungen-Streich", ist aber brandgefährlich: Ein 13-Jähriger soll einen Laserpointer auf einen Hubschrauber gerichtet haben. Für die Besatzung …
Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet
Erdrutsche und Überschwemmungen nach Taifun in Japan
Taifun "Lan" hat Japan mit heftigen Regenfällen und Sturmböen überzogen. Mindestens fünf Menschen sterben.
Erdrutsche und Überschwemmungen nach Taifun in Japan
Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet
Es wirkt wie ein „Dummer-Jungen-Streich“, ist aber brandgefährlich: Ein 13-Jähriger soll einen Laserpointer auf einen Hubschrauber gerichtet haben. Für die Besatzung …
Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet

Kommentare