Tote und Verletzte in den USA: Zug stürzt auf Autobahn

Tote und Verletzte in den USA: Zug stürzt auf Autobahn
+
Eine Maschine der Turkish Airlines.

Flugzeuge verhaken sich beim Einparken

Hamburg - Schrecksekunde am Hamburger Flughafen: Zwei türkische Passagierflugzeuge haben sich am Montag beim Einparken touchiert.

Es sei niemand verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Der Schaden sei gering. Eine Maschine der Gesellschaft Sun Express habe mit 167 Passagieren an Bord am Finger des Terminals gestanden und sollte nach Izmir fliegen. Der Pilot einer Turkish-Airlines-Maschine mit 185 Passagieren aus Istanbul sollte daneben einparken. Dabei sei er einer falschen Markierung gefolgt.

Das sind die sichersten Fluglinien der Welt

Das sind die sichersten Fluglinien der Welt

Die Tragflächen der beiden Flugzeuge hätten sich verhakt. Alle Passagiere hätten die Flugzeuge normal verlassen können, sagte eine Flughafensprecherin. „Es ist nur ärgerlich für die Fluggäste, weil die Maschinen am Boden bleiben müssen.“ Die Flugzeuge müssten zunächst repariert werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Militärpersonal in England feuert Schüsse auf Autofahrer ab
In Großbritannien haben Mitarbeiter eines US-Luftstützpunktes Schüsse abgefeuert, nachdem ein Auto durch ein Sicherheitstor zu fahren versuchte.
US-Militärpersonal in England feuert Schüsse auf Autofahrer ab
Südafrikas Regierungspartei ANC wählt Ramaphosa zu neuem Chef
Im Führungsstreit der südafrikanischen Regierungspartei ANC hat sich Vizepräsident Cyril Ramaphosa knapp durchgesetzt.
Südafrikas Regierungspartei ANC wählt Ramaphosa zu neuem Chef
Doppelt so viel wie 2016: Waldbrand-Rekord in Brasilien
Noch nie wurden derart viele Waldbrände in Brasilien registriert wie 2017. 
Doppelt so viel wie 2016: Waldbrand-Rekord in Brasilien
An diese zwei Leute geht der Oberbayerische Kulturpreis 2018
Der Oberbayerische Kulturpreis geht im nächsten Jahr an zwei Theaterleute.
An diese zwei Leute geht der Oberbayerische Kulturpreis 2018

Kommentare