+
Der Bau-Experte auf der Christusstatue hat einen Arbeitsplatz mit Aussicht.

Nach Blitzeinschlag

Experten reparieren Hand der Christusstatue

Rio de Janeiro - Diese "High Five Gottes" hatte Folgen: Vorige Woche hatte ein Blitz die Christusfigur in Rio de Janeiro beschädigt. Jetzt wird das weltberühmte Wahrzeichen der Stadt repariert. 

Der „Cristo Redentor“ (Christus Erlöser) hatte bei einem starken Unwetter ein Stück des Daumens und des Mittelfingers seiner rechten Hand eingebüßt. Fachleute begannen nun mit der Reparatur, die in den nächsten Wochen fertig werden soll.

Spektakuläres Gewitter über Rios Christusstatue

Spektakuläres Gewitter über Rios Christusstatue - Bilder

Wer genau hinsieht, erkennt die Bauarbeiter auf dem ausgestreckten rechten Arm der Christusstatue.

Zudem wird das Blitzableiter-System verbessert, wie lokale Medien am Dienstag (Ortszeit) berichteten. Ein Reifenhersteller trägt die Kosten von 1,9 Millionen Reais (rund 600.000 Euro). Rios Wahrzeichen steht auf einem 710 Meter hohen Berg und wird täglich von tausenden Touristen besucht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unwetter-Chaos in Norddeutschland: Zugausfälle, Staus und ein Tornado
Durch heftige Unwetter kommt es in Teilen Deutschlands zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. In Norddeutschland ist der Bahnverkehr teilweise lahmgelegt, in …
Unwetter-Chaos in Norddeutschland: Zugausfälle, Staus und ein Tornado
Ausländischer Name ist bei der Wohnungssuche eine Hürde
Wer Yilmaz, Özer, Mansour oder Rashid heißt, hat deutlich schlechtere Chancen bei der Wohnungssuche als ein Schmitz, Müller oder Fischer. So lautet das Ergebnis eines …
Ausländischer Name ist bei der Wohnungssuche eine Hürde
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Vor mehr als sieben Jahren kam der Brustimplantate-Skandal beim Hersteller PIP ans Licht. Die Opfer kämpfen bis heute um finanziellen Ausgleich. In Deutschland haben …
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Echt oder fake? Über diesen Pool diskutiert das Netz
Das Foto eines Jungen, der seinen Balkon zum Swimmingpool umgewandelt hat, macht gerade das Netz verrückt. Wie ist sowas überhaupt möglich?
Echt oder fake? Über diesen Pool diskutiert das Netz

Kommentare