Jill Filipovic ist entsetzt

Vibrator im Gepäck: Frau findet obszöne Notiz

New York - Weil sie einen Vibrator mit sich führte, hat eine hübsche Amerikanerin eine obszöne Notiz von einem Sicherheitsmann vorgefunden. Hier lesen Sie, was draufstand.

"Schreiberin, Rechtsanwältin, feministische Bloggerin, Esserin, Hasserin" - so stellt sich Jill Filipovic auf ihrem Twitter-Profil vor. Mehr Aufmerksamkeit denn je bekam die Amerikanerin, nachdem sie eine schier unglaubliche Geschichte gepostet hat.

Denn nach einem Flug von Newark (USA) nach Dublin (Irland) erlebte sie eine böse Überraschung. "Ich habe eben meinen Koffer ausgepackt und fand diese Notiz von der TSA (Flugsicherheit, d. Red.). Vermute, sie haben einen 'persönlichen Gegenstand' in meiner Tasche gefunden. Wow."

Die obszöne Notiu

Berichten zufolge soll es sich dabei um einen Vibrator handeln. Weniger Spielraum für Interpretationen lässt hingegen der Zettel, um den es sich handelt. "Get your freak on girl" steht darauf geschrieben - zu deutsch frei übersetzt: "Hab richtigen Sex, Mädchen!"
Der Vorfall schlägt jetzt hohe Wellen: Der Lustmolch unter den Sicherheitsmitarbeitern wurde gefunden und vom Dienst abgezogen. Auf dem Blog der Behörde heißt es: "Die handgeschriebene Notiz war höchst unangemessen und unprofessionell, und die TSA hat null Toleranz für diese Art von Verhalten."

lsl.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besucher aus anderem Sonnensystem verblüfft Astronomen
Honolulu/Garching (dpa) - Ein unerwarteter Besucher aus den Tiefen des Alls begeistert Weltraumforscher: Zum ersten Mal haben Astronomen den Durchflug eines Asteroiden …
Besucher aus anderem Sonnensystem verblüfft Astronomen
Geisterfahrer baut schweren Unfall auf der A7
25 Kilometer ist ein Mann am Dienstagmorgen als Geisterfahrer auf der A7 zwischen Bad Hersfeld und Homberg/Efze (Nordhessen) unterwegs gewesen.
Geisterfahrer baut schweren Unfall auf der A7
Tatmotiv Habgier: Doppelmörder von Thale verurteilt
In einem abgebrannten Haus im Harz werden zwei verkohlte Leichen gefunden. Es stellt sich heraus: Vater und Sohn sind Opfer eines Verbrechens geworden. Der Mörder ist …
Tatmotiv Habgier: Doppelmörder von Thale verurteilt
Einfamilienhaus in Berlin eingestürzt
Ein Einfamilienhaus stürzt ein, ein Kind wird dabei lebensgefährlich verletzt. Von dem Haus bleibt nur noch ein Trümmerhaufen. Jetzt beginnt die Ursachenermittlung.
Einfamilienhaus in Berlin eingestürzt

Kommentare