+
Talkmaster: Gastgeber einer Sendung, wie hier Thomas Gottschalk, heißen im englischssprachigen Fernsehen schlicht „Host“.

Handy und Castingshow

Englische Begriffe made in Germany

New York - Begriffe wie Public Viewing oder Beamer haben ihren festen Platz in der deutschen Sprache. Doch Vorsicht! Viele der Begriffe gibt es im Englischen so gar nicht.

Das Deutsche ist voll von englischen Ausdrücken - doch einige sind gar keine. Vor allem Dank der Werbung gibt es im Deutschen viele Wörter, die englisch klingen, aber kein Englisch sind.

Eine Sammlung der bekanntesten Ausdrücke finden Sie hier.

Handy, Basecap und Co: Diese Begriffe gibt es im Englischen gar nicht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fliegende Händler verkaufen Ekel-Snacks an Urlauber
Da wird einem richtig schlecht. In Barcelona haben fliegende Händler Snacks verkauft, die sich jetzt als ziemlich ekelig herausgestellt haben. 
Fliegende Händler verkaufen Ekel-Snacks an Urlauber
Big Ben verstummt vielleicht doch nicht jahrelang
Zukünftige Londonreisende werden diese Nachricht noch verdauen: Die weltberühmten Glocken von Big Ben sollen eine Zeit lang wegen Bauarbeiten nicht läuten. Vielleicht …
Big Ben verstummt vielleicht doch nicht jahrelang
Lotto am Mittwoch vom 16.08.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Lotto vom 16.08.2017: Hier erfahren Sie, welche Gewinnzahlen am Mittwoch gezogen worden sind. Im Jackpot ist eine Million Euro.
Lotto am Mittwoch vom 16.08.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Tödliche Selfies: Baby-Delfin stirbt am Strand in Spanien
Ein Baby-Delfin verirrt sich am Strand von Almería ins flache Wasser und bezahlt dafür mit seinem Leben. Nicht, weil das Junge an Land gespült wurde. Sondern weil …
Tödliche Selfies: Baby-Delfin stirbt am Strand in Spanien

Kommentare