+
Eine Hand am Smartphone, die andere am Lenkrad des Fahrzeuges - eine tödliche Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer.

Fahrerin verurteilt

Handy am Steuer: Unfall war versuchter Mord

Stuttgart - Weil sie am Steuer mit ihrem Handy hantiert und bei einem Unfall einen Fahrradfahrer getötet hat, ist eine 21-Jährige in Stuttgart wegen versuchten Mordes und Fahrerflucht verurteilt worden.

Das Landgericht Stuttgart verurteilte die Frau zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren auf Bewährung. Die Richterin sah es auch als erwiesen an, dass die Frau beim Fahren Nachrichten auf ihrem Handy tippte. Dabei verursachte sie im August 2014 auf der Bundesstraße zwischen Weil der Stadt und Renningen (Baden-Württemberg) den Unfall. Ein Fahrradfahrer starb, ein anderer wurde schwer verletzt. Die Frau flüchtete.

Das Urteil erging unter anderem wegen versuchten Mordes, weil die Frau nach Angaben des Gerichts billigend in Kauf genommen hatte, dass durch ihre unterlassene Hilfeleistung jemand stirbt.

Die Angeklagte hatte zu Beginn des Prozesses gesagt, sie sei in Panik davongefahren und habe nicht bemerkt, dass Menschen zu Schaden kamen. Das Handy habe sie nicht in der Hand gehabt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau betritt Koppel - als sie ihr Pferd sieht, verständigt sie sofort die Polizei
Schon wieder hat ein Pferde-Ripper zugeschlagen. Diesmal traf es eine besonders zutrauliche Stute. Jetzt jagt die Polizei den Irren.
Frau betritt Koppel - als sie ihr Pferd sieht, verständigt sie sofort die Polizei
Verkehr stockt auf Autobahn - was VW-Golf-Fahrer dann macht, sorgt für Kopfschütteln
Auf der A5 bahnt sich ein Stau an - was der Fahrer eines schwarzen VW-Golfs dann macht, ist unfassbar.
Verkehr stockt auf Autobahn - was VW-Golf-Fahrer dann macht, sorgt für Kopfschütteln
Trucker aus Ukraine auf Amokfahrt - Polizei greift zu drastischem Mittel
Ein Trucker aus der Ukraine ist auf Amokfahrt - die Polizei muss zum Äußersten greifen, um den betrunkenen Mann zu stoppen.
Trucker aus Ukraine auf Amokfahrt - Polizei greift zu drastischem Mittel
Hunde-Streit eskaliert: Frauchen rast mit Auto auf Herrchen zu und nimmt ihn auf die Motorhaube
Nach einem Kampf zweier nicht angeleinter Hunde, sind deren Besitzer in Streit geraten. Die Situation eskalierte, als die Frau auf den Mann zuraste und ihn auf die …
Hunde-Streit eskaliert: Frauchen rast mit Auto auf Herrchen zu und nimmt ihn auf die Motorhaube

Kommentare