+
Das ist der Peugeot von Bernd M., der jetzt in Hannover entdeckt wurde.

Nach Leichenfund im Mittellandkanal

Auto von zerstückeltem Rentner gefunden

Hannover - Nachdem vor einer Woche die zerstückelte Leiche von Bernd M. aus dem Mittellandkanal geborgen wurde, hat die Polizei dessen Auto entdeckt und hofft auf Hinweise.

Bei Reinigungsarbeiten waren in Plastiktüten verpackten Leichenteile im Mittellandkanal in Hannover gefunden worden. Die Polizei konnte den Toten per DNA-Abgleich identifieren: Es ist Rentner Bernd M. (70) aus Herrenhausen. Die Polizei geht fest davon aus, dass er einem Verbrechen zum Opfer fiel.

Das von der Polizei gesuchte Auto des Rentners wurde jetzt gefunden. Aufgrund der öffentlichen Fahndung der Polizei waren zwei Männer auf den Peugeot 206cc aufmerksam geworden. Sie bemerkten den im hannoverschen Stadtteil Sahlkamp in einer Parkbucht  abgestellten Wagen und verständigten daraufhin die Polizei.

Wer kann Angaben zum Auto machen?

Kriminaltechniker untersuchen nun den Wagen. Die Kripo erhofft sich nach dem Fund des Fahrzeugs weitere Hinweise und fragt unter anderem, wer Angaben zu Personen in Verbindung mit dem Wagen machen kann. Hinweise unter der Nummer: Rufnummer 0511-109-5555

mb/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jugendlicher erwacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung
Hubballi - Ein tot geglaubter Jugendlicher ist in Indien auf dem Weg zu seiner Beerdigung plötzlich aufgewacht - Schock und Freude bei der Familie.
Jugendlicher erwacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung
Tödliches Autorennen in Berlin: Urteil im Mordprozess
Der Unfallort glich einem Trümmerfeld. In Sichtweite von Berlins berühmtem Kaufhaus KaDeWe war ein Sportwagen mit 160 km/h in einen Jeep gerast. Ein Mensch starb. Beging …
Tödliches Autorennen in Berlin: Urteil im Mordprozess
Zug erfasst Auto auf Bahnübergang - Fahrerin verletzt
Warendorf - Ein Bahnübergang ohne Schranke ist einer 18-jährigen Fahrerin zum Verhängnis geworden. Als ihr Auto von einem Zug erfasst wird, erleidet die Frau schwere …
Zug erfasst Auto auf Bahnübergang - Fahrerin verletzt
17-Jähriger fährt gegen Baum - Beifahrerin stirbt
Faistenau - Ein Unfall mit einem Baum hat einer 17-Jährigen das Leben gekostet. Der jugendliche Fahrer hatte sich stark alkoholisiert hinter das Steuer gesetzt.
17-Jähriger fährt gegen Baum - Beifahrerin stirbt

Kommentare