Hannover: Fünfjährige stürzt aus neuntem Stock

Hannover - Eine Fünfjährige ist in Hannover vom neunten Stock eines Hochhauses in die Tiefe gestürzt und lebensgefährlich verletzt worden.

Das Mädchen und sein drei Jahre alter Bruder seien am Samstagmorgen in einem unbeobachteten Moment auf den Balkon gegangen, teilte die Polizei mit.

Die Fünfjährige kletterte auf einen Tisch und stürzte über die Balkonbrüstung auf eine Grünfläche. Rettungskräfte brachten das Kind in eine Klinik, wo es notoperiert wurde. Die 42 Jahre alte Mutter war zum Zeitpunkt des Unfalls in der Wohnung, nicht aber in Sichtweite der Kinder. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus.

Die Kinder hatten nach ersten Erkenntnissen der Polizei im Wohnzimmer gespielt. Dann öffneten sie selbstständig die Tür zum Balkon. Von dem Sturz bekam die Mutter zunächst nichts mit. Das Mädchen wurde von einem Hausbewohner entdeckt, der es auf dem Rasen liegen sah.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung
Zwei Männer streiten sich in London auf dem Bahnsteig einer U-Bahn und lösen mit ihren wohl hitzigen Worten eine Massenpanik aus. Dann sorgen Berichte über Schüsse für …
Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung
Entlaufener Tiger in Paris sorgt für Furore - Besitzer erschießt das Tier
Ein entlaufener Tiger ist in Paris erschossen worden. Die 200 Kilogramm schwere Raubkatze war am späten Freitagnachmittag aus einem Zirkus im Südwesten der Stadt …
Entlaufener Tiger in Paris sorgt für Furore - Besitzer erschießt das Tier
Eurojackpot am 24.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 24.11.2017: Hier finden Sie heute alle aktuellen Gewinnzahlen der Ziehung der Eurolotterie. 10 Millionen Euro liegen aktuell im Jackpot.
Eurojackpot am 24.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Verschollenes U-Boot: Marine hat Hoffnung auf Überlebende aufgegeben
Die Hoffnung ist verloren. Das U-Boot „ARA San Juan“ ist seit über einer Woche verschollen. Die Marine glaubt nicht mehr, dass es noch Überlebende gibt.
Verschollenes U-Boot: Marine hat Hoffnung auf Überlebende aufgegeben

Kommentare