Hausherr ließ Angestellte verhungern: Mordanklage

Kuala Lumpur - Mit nur noch 26 Kilogramm Körpergewicht ist eine 24-jährige Hausangestellte in Malaysia tot aufgefunden worden. Die Arbeitgeber der Kambodschanerin sind wegen Mordes angeklagt worden.

Das berichtete am Freitag die stellvertretende Staatsanwältin am Gericht in Penang. Den 43 und 41 Jahre alten Malaysiern drohe die Todesstrafe.

Die Eheleute aus Bukit Mertajam, 280 Kilometer nördlich von Kuala Lumpur, hatten selbst den Notdienst angerufen, als sie Mey Sichan am 31. März leblos auf einem Bett in einem Abstellraum ihres Ladens fanden. Laut Autopsie hatte die junge Kambodschanerin Prellungen am Körper sowie ein Magengeschwür und eine Magenschleimhautentzündung. Sie war seit September im Dienst des Ehepaares.

Die kambodschanische Regierung hatte die Entsendung von Hausangestellten nach Malaysia nach häufigen Berichten über Misshandlungen im Oktober vergangenen Jahres gestoppt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

19 Kinder? Reproduktionsarzt nahm wohl eigenes Sperma
Amsterdam (dpa) - Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden soll mit eigenem Sperma die Eizellen Dutzender Frauen befruchtet und so mindestens 19 Kinder gezeugt …
19 Kinder? Reproduktionsarzt nahm wohl eigenes Sperma
Darum ist die Mars-Sonde "Schiaparelli" abgestürzt
Darmstadt - Die Mars-Sonde "Schiaparelli" ist im vergangenen Oktober abgestürzt. Die erste kontrollierte Landung auf dem Nachbarplaneten Geschichte. Nun scheint der …
Darum ist die Mars-Sonde "Schiaparelli" abgestürzt
Schwarzer hat nun einen weißen Penis - und will das ändern
Penis-Transplantationen sind selten. In Südafrika gibt es nun einen besonderen Fall: Spender und Empfänger haben eine unterschiedliche Hautfarbe. Das soll jetzt …
Schwarzer hat nun einen weißen Penis - und will das ändern
DWD: Himmelfahrt wird mild, das Wochenende warm
Offenbach (dpa) - Vatertagsausflügler werden am Feiertag Christi Himmelfahrt nicht allzu sehr ins Schwitzen geraten. Die Temperaturen liegen nach Angaben des Deutschen …
DWD: Himmelfahrt wird mild, das Wochenende warm

Kommentare