Florida

Hauskäufer entdeckt Leiche im Schlafzimmer

Tampa - Der Käufer eines zwangsvollstreckten Hauses im US-Staat Florida hat bei der ersten Besichtigung des Gebäudes eine Leiche entdeckt. Er habe den toten Körper neben dem Bett im Schlafzimmer gefunden, hieß es.

Die Lokalzeitung „News-Press“ berichtet am Donnerstag über die schreckliche Entdeckung, die der Käufer des Hauses gemacht hat. Wegen des starken Verfalls habe man nicht einmal mehr feststellen können, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handele.

Im Inneren des Hauses habe völliges Chaos geherrscht, sagte der neue Eigentümer dem Blatt, der das Haus bei einer Auktion für 96 000 Dollar (77 200 Euro) am Dienstag erstanden hatte. Tags darauf sei er zu dem Haus gefahren, um seinen Kauf zu begutachten, die Hecken zu schneiden und den Rasen zu mähen. Drinnen habe ausgesehen, als hätte jemand seinen Umzug vorbereitet, und überall hätten Kisten gestanden. Am Kühlschrank hätten Fotos von Kindern gehangen. Der letzte Brief im Haus war laut Polizei vom November 2011. Steuern seien seit drei Jahren nicht gezahlt worden.

Nach Angaben der Nachbarn lebte in dem Haus eine ältere Frau mit ihrer Schwester, sei aber seit Jahren nicht mehr gesehen worden. Die Polizei sperrte das Haus ab und leitete Ermittlungen ein.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jaguar bricht aus Zoo aus und richtet Blutbad an
Für rund eine Stunde ist ein ausgewachsener Jaguar in New Orleans aus seinem Gehege ausgebrochen. Genug Zeit für das Raubtier, um ein regelrechtes Massaker anzurichten.
Jaguar bricht aus Zoo aus und richtet Blutbad an
Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Die Polizei Frankfurt stoppt einen Ford Mustang: Ein Tuning-Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig.
Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Polizei wird zu Einsatz mit riesigem Greifvogel gerufen - So sieht das wilde Tier aus
Die Polizei wird zu einem Einsatz mit einem riesigen Greifvogel gerufen - Jetzt haben die Beamten die Fotos des ungewöhnlichen Notrufs veröffentlicht.
Polizei wird zu Einsatz mit riesigem Greifvogel gerufen - So sieht das wilde Tier aus
Indonesien: Dorfbewohner schlachten 292 Krokodile ab
Ein Mann wird von einem Krokodil getötet. Aus Rache schlachten die Dorfbewohner Hunderte Krokodile ab. Nun ermittelt die Polizei, wer Schuld an dem Massaker hat.
Indonesien: Dorfbewohner schlachten 292 Krokodile ab

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.