+
Der Autofahrer, der in Baden-Württemberg mit seinem Wagen durch eine Hauswand gebrochen ist, hatte am Steuer wohl gesundheitliche Probleme.

Mann stirbt

Auto fliegt in Haus: So kam es zu dem Unfall

Ochsenhausen - Der Autofahrer, der in Baden-Württemberg mit seinem Wagen durch eine Hauswand gebrochen ist, hatte am Steuer wohl gesundheitliche Probleme.

Dafür gebe es nach der Untersuchung der Leiche eindeutige Hinweise, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Ermittler gehen davon aus, dass der 75-Jährige während der Fahrt am Freitag aus gesundheitlichen Gründen plötzlich nicht mehr handeln konnte. Sein Fuß habe weiterhin das Gaspedal durchgedrückt, so dass das Auto in einer leichten Linkskurve mit hoher Geschwindigkeit in das Bauernhaus in Ochsenhausen bei Biberach krachte. Der Mann war auf der Stelle tot.

Auto kracht nach 15-Meter-Flug in Wohnzimmer

Auto kracht nach 15-Meter-Flug in Wohnzimmer

Den beiden 86 und 80 Jahre alten Bewohner des Gebäudes, die von umherfliegenden Ziegelsteinen getroffen worden waren, ging es laut Polizei am Sonntag schon etwas besser.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Hessisch Lichtenau - Bis minus elf Grad war es, als eine 19-Jährige in Nordhessen nachts nur kurz zum Rauchen raus wollte. Sie starb im Frost. Die genauen Umstände geben …
Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Bad Friedrichshall - Der Prozess um den Mord an einer Rentnerin ist auch am zweiten Tag nur schwer für die Verwandten der Toten zu ertragen. 
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Stockholm - In Schweden sollen drei Männer eine Frau vergewaltigt und die Tat live bei Facebook gestreamt haben. Die Männer sind in U-Haft, die Polizei sucht weiter nach …
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle
Santiago de Chile - In Chile toben verheerende Waldbrände. Besonders in den Regionen El Maule und O'Higgins gerät das Feuer immer weiter außer Kontrolle.
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle

Kommentare