+
Bockwurst mit Kartoffelsalat - dieses Gericht kommt in jedem vierten deutschen Haushalt auf den Tisch. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Heiligabend-Essen Nummer eins: Bockwurst mit Kartoffelsalat

Berlin (dpa) - Bockwurst mit Kartoffelsalat ist das traditionelle Heiligabend-Essen von mehr als jedem Vierten in Deutschland. Der Klassiker kommt am Vortag des Weihnachtsfests bei 26 Prozent auf den Tisch, wie das Meinungsforschungsinstitut YouGov ermittelte.

Bei älteren Menschen ab 55 Jahren ist Kartoffelsalat an Heiligabend am beliebtesten (31 Prozent). Braten, Steak oder Schnitzel gibt es üblicherweise bei 14 Prozent, Gänsebraten bei 9, die Dauerbrenner Raclette und Fondue bei 8 beziehungsweise 6 Prozent.

Fisch ist an Heiligabend eher unüblich - den gibt es der Umfrage zufolge ebenfalls bei 6 Prozent der Befragten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kurz vor Sommerbeginn: Giftquallen-Alarm auf Mallorca
Kurz vor Sommerbeginn ist an der mallorquinischen Küste eine äußerst giftige Qualle aufgetaucht. Droht nun etwa ein Badeverbot? 
Kurz vor Sommerbeginn: Giftquallen-Alarm auf Mallorca
Archäologen entdecken historische Sensation in Dänemark
Schnittwunden, Bissspuren und abgetrennte Beckenknochen: Forscher haben bei Ausgrabungen in Dänemark neue Erkenntnisse über eine Schlacht vor etwa 2000 Jahren gewonnen.
Archäologen entdecken historische Sensation in Dänemark
Flüchtling auf Amrum ermordet: Angeklagte  verurteilt
Zwei Männer sollen auf Amrum einen Flüchtling getötet und anschließend in den Dünen vergraben haben. Der 27-Jährige wird monatelang vermisst, dann die traurige …
Flüchtling auf Amrum ermordet: Angeklagte  verurteilt
Autofahrer tappen in Blitzerfalle - weil sie von Verkehrsschild getäuscht werden
Damit konnten sie nicht rechnen: Zahlreiche Autofahrer sind wegen zu hoher Geschwindigkeit geblitzt worden. Dabei trifft sie überhaupt keine Schuld.
Autofahrer tappen in Blitzerfalle - weil sie von Verkehrsschild getäuscht werden

Kommentare