+
Dank “Xerxes“ läuft der Sommer zur Hochform auf. Überall blauer Himmel und Sonne satt, von Regenwolken keine Spur. Spätestens am Mittwoch wird die 30-Grad-Marke geknackt.

Wetterdienst prognostiziert Sonne satt

33 Grad: Diese Woche wird es richtig heiß

Berlin - Dank “Xerxes“ läuft der Sommer zur Hochform auf. Überall blauer Himmel und Sonne satt, von Regenwolken keine Spur. Spätestens am Mittwoch wird die 30-Grad-Marke geknackt.

Das teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mit. Bis auf 33 Grad sollen die Temperaturen klettern. Nur an den Küsten ist es nicht ganz so warm. An den Alpen und in den Mittelgebirge ziehen erste Gewitter auf.

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

Bis zum Freitag soll sich die Hitze mit zunehmender Schwüle halten. Der deutsche Hitzerekord ist aber nicht in Gefahr. Er liegt bei 40,2 Grad - diese Temperatur registrierte der DWD gleich an drei Tagen: am 27. Juli 1983 in Gärmersdorf bei Amberg in der bayerischen Oberpfalz sowie zwei Mal im Supersommer 2003, am 9. August in Karlsruhe und am 13. August in Freiburg.

Am Freitag beenden Gewitter die größte Hitze im Westen, aber im Südosten wird es noch einmal bis 33 Grad heiß. Von Westen ziehen Unwetter mit Hagel, Starkregen und Sturm auf. Das Wochenende beginnt mit deutlich mehr Wolken am Samstag, aber die Temperaturen bleiben zunächst oben. Im Osten kann es noch einmal 31 Grad heiß werden, im Westen sind es höchstens noch 29 Grad. In der nächsten Woche herrscht in Deutschland wieder deutlich kühleres Schauerwetter.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lotto am Mittwoch vom 20.06.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Mittwoch vom 20.06.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute. 1 Million Euro liegt im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 20.06.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
25-Jährige ist erfolgreiches Model - ihr Nebenjob verblüfft wirklich
Sandra Hunke aus Ostwestfalen-Lippe tritt auf Modemessen und in Fernsehserien auf. Doch das Model lebt in zwei ganz unterschiedlichen Welten. 
25-Jährige ist erfolgreiches Model - ihr Nebenjob verblüfft wirklich
Ist Glyphosat schuld? Krebskranker verklagt  Monsanto
Der Unkrautvernichter Glyphosat steht im Verdacht krebserregend zu sein. Ein Amerikaner ist sich sicher. In den USA hat der 46-Jährige nun den Staatgutriesen Monsanto …
Ist Glyphosat schuld? Krebskranker verklagt  Monsanto
Frau folgt Rat ihres Gynäkologen - jetzt will sie 50.000 Euro von ihm
Eine Frau aus Minden-Lübbecke hat ihren Gynäkologen vor das Oberlandesgericht in Hamm gezerrt. Sie fordert von dem Frauenarzt Schadensersatz und verlangt Unterhalt für …
Frau folgt Rat ihres Gynäkologen - jetzt will sie 50.000 Euro von ihm

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.