Held mit Rüssel

Schwein rettet Ziege vor dem Ertrinken

Washington - Eine Ziege, die in dem Teich eines amerikanischen Streichelzoos in Not geraten war, hatte tierisches Glück: Ein Schwein kam ihr zuhilfe und rettete sie. Sehen Sie hier das tierische Video: 

Eine tierische Rettungsaktion ist der neue Klickhit auf Youtube. Das Video, von dem Besucher eines US-Streichelzoos gefilmt, zeigt eine Ziege, die beim Baden in einem Tümpel in Not geraten war: Offensichtlich hing sie mit einem Huf zwischen den Steinen fest und konnte sich alleine nicht aus ihrer unangenehmen Lage befreien.

Sehen Sie hier das Video von dem Helden mit Rüssel

Das Tier meckert also nach Leibeskräften um Hilfe. Ein Schwein hört sie und springt ohne zu zögern in den Teich. Zielstrebig schwimmt es zur Ziege und gibt ihr mit seinem Rüssel einen leichten Stupser. Der reicht ihr aus, um den Huf freizubekommen: Gemeinsam schwimmen die beiden zum trockenen Ufer.

hn

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Mit einem Schrecken kamen zahlreiche Badegäste auf Mallorca davon. Der Grund: Ein zwei Meter langer Hai schwamm im seichten Wasser ganz dicht an ihnen vorbei. 
Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Ungewöhnlicher Hai-Alarm vor der Südwestküste Mallorcas. Am Samstag und Sonntag lösten mehrere Sichtungen unter Badegästen Panik aus. Ein Tier wurde gefangen - und …
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem
Kleine, fliegende Insekten sorgen gerade in der Region um Heilbronn für Ärger. In der Dämmerung kommen sie aus ihren Löchern und belästigen die Bürger dort.
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem
Zahl brandgefährdeter britischer Hochhäuser steigt auf 60
In London müssen Tausende Menschen wegen Brandschutz-Mängeln ihre Wohnungen verlassen. Darum gibt es viel Ärger. Experten finden immer mehr riskante Hochhäuser im Land.
Zahl brandgefährdeter britischer Hochhäuser steigt auf 60

Kommentare