+
Der Herbst zeigt sich herbstlich - zumindest phasenweise wie hier vor den Toren Berlins. Foto: Lukas Schulze

Herbstlich trüb bis stark bewölkt

Offenbach (dpa) - Heute bleibt es größtenteils stark bewölkt bis bedeckt oder neblig trüb. Gebietsweise fällt Regen oder Nieselregen. Größere Auflockerungen gibt es in der Mitte und im Südwesten, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mitteilte.

Die Tageshöchsttemperaturen liegen dabei zwischen 12 oder 13 Grad an der Nordseeküste sowie am Oberrhein und 7 Grad in Ostbayern. Der Wind weht meist nur schwach meist aus nördlichen Richtungen.

In der Nacht zum Dienstag regnet es bevorzugt im Osten und in der Mitte bei starker Bewölkung etwas. Sonst bleibt es weitgehend trocken und die Wolken können gebietsweise auflockern. Nachfolgend kann sich jedoch teils dichter Nebel und Hochnebel bilden. Bis zum Morgen kühlt sich die Luft auf 10 Grad an der Küste und auf bis zu 0 Grad im Alpenvorland ab.

Vorhersage DWD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum
Sydney - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs auf ein zu dieser Zeit noch geschlossenes Einkaufszentrum im australischen Melbourne sind alle fünf Insassen der Maschine ums …
Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum
Sessellift defekt: 100 Fahrgäste in luftiger Höhe gefangen
Filzmoos - Etwa 100 Wintersportler haben am Montag im österreichischen Pongau mehr als eine Stunde lang in einem defekten Sessellift festgesteckt.
Sessellift defekt: 100 Fahrgäste in luftiger Höhe gefangen
Angst vor Gewalt: 16 Städte sagen Karneval in Brasilien ab
Vitoria (dpa) - Aus Angst vor einer Gewalteskalation haben 16 Städte im brasilianischen Bundesstaat Espírito Santo die Karnevalsfeiern abgesagt. Grund sei die Krise der …
Angst vor Gewalt: 16 Städte sagen Karneval in Brasilien ab
Mann attackiert Nachbar mit Axt und Machete
Laußig - Mit einer Axt und einer Machete bewaffnet ist ein 58-Jähriger in Laußig (Sachsen) auf seinen Nachbarn losgegangen.
Mann attackiert Nachbar mit Axt und Machete

Kommentare