Herrenlose Koffer harmlos

Sperrung des Rostocker Bahnhofs aufgehoben

Rostock - Mitten im Feierabendverkehr wird der Rostocker Hauptbahnhof lahmgelegt. Grund sind zwei herrenlose Gepäckstücke an Bahnsteig 7. Erst nach Stunden gibt es Entwarnung.

Nach dem Fund zweier herrenloser Koffer ist der Rostocker Hauptbahnhof am späten Mittwochnachmittag für mehrere Stunden vollständig gesperrt worden. Erst gegen 21.35 Uhr kam die Entwarnung der Sprengstoffexperten vom Munitionsbergungsdienst: Beide Koffer sind harmlos. Besonders im Nahverkehr kam es zu erheblichen Behinderungen. Der Fernverkehr sei um Rostock umgeleitet worden, sagte eine Bahnsprecherin.

Nach Angaben der Bundespolizei war zunächst gegen 17.15 Uhr eine Teilsperrung am Bahnsteig 7 angeordnet worden. Wenig später wurde der Bahnhof komplett geräumt. Vor dem Bahnhof warteten Dutzende Fahrgäste.

Im Bahnhof untersuchten Spezialisten des Munitionsbergungsdienstes die Gepäckstücke. Der erste Koffer wurde geröntgt und stellte sich als harmlos heraus. Beim zweiten Koffer war die Diagnose unklar - darum sei er gesprengt worden, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei. Der Besitzer der Gepäckstücke war am späten Mittwochabend noch unbekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbol

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Niederlande: Zwei Tote nach Messerstechereien in 
Bei zwei Vorfällen in der südniederländischen Stadt Maastricht sind nach Polizeiangaben zwei Personen durch Messerstiche getötet worden.
Niederlande: Zwei Tote nach Messerstechereien in 
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Es sollte ursprünglich nur ein liebevolles Geschenk sein: Eltern bestellen ein Paket für ihre Tochter - doch sie findet beim Öffnen die schreckliche Botschaft eines …
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Ein Unfalldrama schockiert Frankreich: Ein Zug kracht auf einen Schulbus, mindestens vier Kinder sterben. Staatspräsident Macron sichert rasche Hilfe zu.
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Drei Tote bei Flugzeugabsturz in Baden-Württemberg
Die Cessna war auf dem Weg von Frankfurt am Main nach Friedrichshafen. Kurz vor dem Ziel stürzt das Flugzeug in einem Waldgebiet ab.
Drei Tote bei Flugzeugabsturz in Baden-Württemberg

Kommentare