+
CDU- und FDP-Politiker halten das endgültige Ende beider Blöcke des Atomkraftwerks Biblis für möglich.

CDU und FDP in Hessen: AKW Biblis wohl nie wieder ans Netz

Wiesbaden - Politiker der schwarz-gelben Koalition in Hessen halten das endgültige Ende beider Blöcke des Atomkraftwerks Biblis für möglich.

Zu erwartende hohe Sicherheitsauflagen machten einen wirtschaftlichen Weiterbetrieb unwahrscheinlich, erklärten FDP-Fraktionschef Florian Rentsch und der umweltpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Peter Stephan, am Freitag in Wiesbaden. Umweltministerin Lucia Puttrich (CDU) dagegen wollte zu Block B keine Prognose abgeben. Es gebe aber eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Block A nie wieder ans Netz gehen werde.

Diese deutschen AKWs müssen sofort vom Netz

Diese deutschen AKWs müssen sofort vom Netz

Der Biblis-Betreiber RWE fährt den Block A auf Anordnung des Landes Hessen seit Freitag herunter. Auch Block B muss die nächsten drei Monate vom Netz stillstehen. Hintergrund ist das Moratorium zu den Atom-Laufzeiten. Block B ist wegen Wartungsarbeiten derzeit ohnehin nicht in Betrieb.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

15.000-Volt-Leitung stürzt auf ICE
Hamburg - Schreck im Hamburger Hauptbahnhof: Eine Oberleitung reißt und stürzt auf einen einfahrenden Zug. Hunderte Fahrgäste sitzen stundenlang fest.
15.000-Volt-Leitung stürzt auf ICE
Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden
Auckland - Der deutsche Internetunternehmer Kim Dotcom darf in die USA ausgeliefert werden. Das entschied ein Gericht in Neuseeland am Montag.
Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden
Polizist erschießt mutmaßlichen Einbrecher
Herten - In einer Wohnung in Herten (Nordrhein-Westfalen) schießt ein Polizist auf einen mutmaßlichen Einbrecher. Der Mann soll Beamte angegriffen haben.
Polizist erschießt mutmaßlichen Einbrecher
Hitlers rotes Telefon versteigert
Washington - Ein rotes Telefon aus dem Besitz von Adolf Hitler ist in den USA versteigert worden. Über den Apparat hatte Hitler seine letzten Befehle erteilt.
Hitlers rotes Telefon versteigert

Kommentare