Wie zu biblischen Zeiten

Heuschrecken-Plage in Israel

Tel Aviv - Israels Süden wird derzeit von Heuschrecken geplagt: Mehrere Schwärme sind eingefallen. Das Landwirtschafts-Ministerium hat deshalb den Einsatz von Insektiziden begonnen.

Im Süden des Landes wurden mehrere Schwärme der gefräßigen Insekten gesichtet, wie israelische Medien am Dienstag berichteten. Mitarbeiter des Landwirtschaftsministeriums hätten begonnen, Insektizide gegen die Heuschrecken aus Ägypten einzusetzen. Es wurde auch ein Notfalltelefon für betroffene Bauern eingerichtet. Nach Angaben der Zeitung „Haaretz“ ist es das erste Mal seit 2005, dass wieder Tausende von Heuschrecken nach Israel eindringen.

Die Insekten gelten als freßgierig. Große Schwärme können ganze Ernten vernichten. Sie verzehren unter anderem Blätter, Blumen, Früchte, Baumrinde und Saatgut. Schon im 2. Buch Mose wird eine verheerende Heuschreckenplage in Ägypten beschrieben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag vom 20.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie hier bei uns: Hier gibt es die aktuellen Lottozahlen vom Samstag, 20.01.2018. Drei Millionen Euro liegen im Jackpot, der am …
Lotto am Samstag vom 20.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Mindestens zwei Tote und viele Verletzte bei Hotelbrand in Prag
In der tschechischen Hauptstadt Prag hat es einen folgenschweren Hotelbrand gegeben, es gibt zwei Todesfälle zu beklagen.
Mindestens zwei Tote und viele Verletzte bei Hotelbrand in Prag
Massaker von Las Vegas: Polizei legt neue Details offen
Nach dem folgenreichsten Verbrechen der jüngeren US-Geschichte legt die Polizei ihren vorläufigen Abschlussbericht vor. Mit vielen Details - und doch bleibt die …
Massaker von Las Vegas: Polizei legt neue Details offen
Verfolgungsjagd: So dämlich verspielt Häftling in offenem Vollzug seine Freiheit
In Berlin hat ein Häftling im offenen Vollzug auf denkbar dämliche Art und Weise seine Freiheit verspielt. Jetzt kommt er komplett hinter Schloss und Riegel.
Verfolgungsjagd: So dämlich verspielt Häftling in offenem Vollzug seine Freiheit

Kommentare