Mögliche Terrorlage: Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus

Mögliche Terrorlage: Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus
+
Diebe hatten in der Nacht die mit Rolladen gesicherte Scheibe des Juweliergeschäfts mit dem Kleinbus zertrümmert und das Schmuckgeschäft ausgeraubt.

Überfall mit Kleinbus

Schmuckdiebe rasen in Schaufenster

Hannover - Brachialer Überfall in Hannover: Mit einem Kleinbus sind Diebe in das Schaufenster eines Schmuckgeschäfts gefahren und haben den Laden ausgeraubt.

Die Gannoven hätten in der Nacht zum Mittwoch zweimal Gas gegeben, um die mit Rolladen gesicherte Scheibe zu zertrümmern, teilte die Polizei mit. Dabei rammten sie mit dem gestohlenen Bus einen geparkten Wagen. Obwohl zwei Wachleute auf das Geschehen aufmerksam wurden, zerschlugen die beiden Täter Glasvitrinen in dem Laden und ergriffen mit ihrer Beute zu Fuß die Flucht. Einen Teil der Schmuckstücke verloren sie unterwegs. Die Fahndung auch mit einem Hubschrauber blieb zunächst erfolglos. Wie hoch der Schaden ist, war unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mögliche Terrorlage: Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus
In London hat es nach Polizeiangaben einen Zwischenfall am Bahnhof Oxford Circus gegeben. Alle News in unserem Ticker.
Mögliche Terrorlage: Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus
Zwischenfall in London - Augenzeugen berichten von Schüssen
Hat es einen neuen Terroranschlag in London gegeben? Augenzeugen fliehen in Panik, einige berichten von Schüssen an einer U-Bahn-Station. Die Londoner Polizei behandelt …
Zwischenfall in London - Augenzeugen berichten von Schüssen
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe
Knapp ein Jahr nach dem grausamen Tod einer Grundschülerin in England ist eine 16-Jährige zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden.
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe
Langfinger klaut Weihnachtsmann in Bochum das Kostüm
Ein Unbekannter klaute dem fliegendem Weihnachtsmann zwei Koffer. In denen befand sich unter anderem die wichtigste Requisite der Bochumer Attraktion: Das Kostüm. 
Langfinger klaut Weihnachtsmann in Bochum das Kostüm

Kommentare