Riesige Spinne entdeckt

Horror: Monster-Spinne krabbelt an Fensterscheibe von Familie entlang

  • schließen

Australien, das Land der Riesenviecher. Immer wieder gibt es Beobachtungen von Tieren, die überdurchschnittlich groß werden. Diese Erfahrung musste jetzt auch ein junges Pärchen nähe Brisbane machen.

Mount Coolum - Da staunte Familie Ansell im australischen Coolum, nahe Brisbane nicht schlecht. Sie bereiteten gerade ihr Abendessen vor, als plötzlich eine Riesenspinne über ihre Fensterscheibe lief, wie die dailymail.co.uk berichtet. Dabei war das Tier enorm groß: Die Beine größer als menschliche Finger, der Torso gleicht eher der Größe eines Tennisballs. 

Nichts für schwache Nerven! Nach dem anfänglichen Schock fingen Lauren Ansell und ihr Freund sogar an, sich mit der Spinne anzufreunden. Sie machten Beweisfotos für ihre Freunde und posteten sie auf Facebook. Und damit nicht genug: Sie gaben ihrem achtbeinigen „Haustier“ sogar einen eigenen Namen - nämlich „Aragog“. So heißt auch die Riesenspinne aus „Harry Potter“. „Wir wollten sie nicht töten und ließen sie einfach laufen“, so Lauren Ansell. 

Einen ähnlichen Fall in Australien gab es übrigens bereits: In einem anderen Video sieht man, wie eine Riesenspinne eine Maus (!) verspeisen will. Im Beweisvideo ist dann zu sehen, wie der Achtbeiner die Maus eine Kühlschranktür hinauf trägt.

nm

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Döner bleibt wie er ist - gleichberechtigt mit Kassler
Einer der Lieblingssnacks der Deutschen darf bleiben, wie er ist: Ein Verbot von Phosphaten im Dönerfleisch ist im Europaparlament denkbar knapp gescheitert. Essen wir …
Der Döner bleibt wie er ist - gleichberechtigt mit Kassler
Lawinenunglück in Österreich: Deutscher Skifahrer stirbt
Tragisches Unglück in Serfaus: Ein deutscher Skifahrer ist in Österreich in einer Lawine ums Leben gekommen. 
Lawinenunglück in Österreich: Deutscher Skifahrer stirbt
Silvester in Köln: Erweiterte Schutzzone und 1400 Polizisten
Die Kölner Silvesternacht 2015/2016 ist vielen noch in böser Erinnerung. Es kam zu unzähligen Übergriffen. Im Jahr zwei nach den Vorfällen will die Polizei mit 1400 …
Silvester in Köln: Erweiterte Schutzzone und 1400 Polizisten
Sternschnuppen im Dezember 2017: So sehen Sie heute die Geminiden
Sternschnuppen im Dezember 2017: In der Nacht auf Donnerstag sind am Himmel über Deutschland Geminiden zu sehen. Alle Infos zum Himmelspektakel.
Sternschnuppen im Dezember 2017: So sehen Sie heute die Geminiden

Kommentare