+
Hipp hat die betroffenen "Frühstücks-Ringe" aus dem Handel entfernen lassen. Foto: Armin Weigel

Rückruf

Hipp ruft Frühstücks-Ringe wegen Metalldraht zurück

Rückruf beim Babynahrungshersteller Hipp: Kunden sollen bestimmte Packungen "Kinder Frühstücks-Ringe" zurückbringen.

Pfaffenhofen an der Ilm (dpa) - Der Babynahrungshersteller Hipp ruft deutschlandweit seine "Kinder Frühstücks-Ringe" zurück. In dem Produkt sei Metalldraht gefunden worden, teilte das Unternehmen am Mittwochabend mit. Die Frühstücks-Ringe sind eigentlich für Kinder ab dem 15. Monat geeignet.

Betroffen sind insgesamt rund 78 000 Packungen mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum zwischen dem 5. Januar und dem 19. April 2017 und mit der Artikelnummer 3536. Sie könnten in den Verkaufsstellen zurückgegeben werden, teilte Hipp mit. Die Verbraucher sollen ihr Geld zurückbekommen. Aus dem Handel seien die betroffenen "Frühstücks-Ringe" bereits entfernt worden.

Nach Angaben eines Unternehmenssprechers wurde das Problem in Rückstandsproben entdeckt. In der Produktion werden die Ringe auf einem Sieb getrocknet, von dem sich das Metall abgelöst habe. Bei dem Rückruf handele es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, um zu vermeiden, dass etwa der Draht beim Mischen der Ringe mit Milch übersehen wird, sagte der Sprecher.

Zwischenfälle habe es nicht gegeben. Andere Produkte der Marke Hipp seien nicht betroffen.

Pressemitteilung Hipp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu
Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief „Friederike“ nichts Gutes. Es muss mit Orkanböen bis zu 120 km/h gerechnet werden. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Die Berliner Polizei fahndet mit Selfie-Fotos nach einem Einbrecher. Die Bilder konnten die Ermittler von einem bei dem Einbruch gestohlenen Handy herunterladen.
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Bei einem Doppel-Selbstmordanschlag auf einem belebten Markt im nigerianischen Maiduguri im Nordosten des Landes sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen getötet worden.
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  
Die Polizei auf Rügen hat nach der Vergewaltigung einer Urlauberin aus Sachsen zu einer drastischen Maßnahme gegriffen.
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  

Kommentare