+
Eine dunkle Gewitterzelle zieht am Himmel über den Landkreis Oder-Spree nahe Sieversdorf. Foto: Patrick Pleul

Hitze, Gewitter und Regen

Am Samstag treten bei wechselnder Bewölkung vielerorts Schauer und Gewitter auf, der Schwerpunkt mit kräftigen, teils auch unwetterartigen Gewittern mit Starkregen, Hagel und Sturmböen verlagert sich aber mehr und mehr in den Osten und Süden des Landes.

In der Westhälfte kommt es gebietsweise zu kräftigen Niederschlägen, die mit Gewittern durchsetzt sein können. Im äußersten Westen und Nordwesten bleibt es oft trocken und die Sonne zeigt sich zunehmend wieder. Die Temperatur erreicht 21 bis 26 Grad zwischen Eifel und Nordsee, sonst 26 bis 35 Grad.

Außerhalb von Gewittern weht schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen. In der Nacht zum Sonntag kommt es im Osten und Südosten anfangs zu weiteren, weiterhin teils kräftigen Schauern und Gewittern. Sie ziehen allmählich ostwärts ab. Auch im Westen klingen Schauer und Gewitter ab und die Bewölkung lockert auf. Die Tiefstwerte liegen zwischen 20 und 12 Grad.

Deutscher Wetterdienst

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

22-Jährige sorgt mit Schal für Unfall: Radler prallt gegen Auto
Im westfälischen Münster gibt es mehr Fahrräder, als Einwohner. Fahrradunfälle kommen deshalb regelmäßig vor. Doch dieser hier war ganz besonders unglücklich. 
22-Jährige sorgt mit Schal für Unfall: Radler prallt gegen Auto
Brandanschlag in Hamburg: 28-Jähriger zündet mehrere Menschen an - eine Person stibt 
Bei einem Brandanschlag in Hamburg hat ein 28-Jähriger sich selbst und zwei Mitarbeiter des Bezirksamts angezündet. Dabei kam eine Person ums Leben, ein weiterer sowie …
Brandanschlag in Hamburg: 28-Jähriger zündet mehrere Menschen an - eine Person stibt 
Wegen Sturmtief „Fabienne“: Fahrgeschäfte auf Oktoberfest standen still
Am Sonntagabend zog das Sturmtief „Fabienne“ durch große Teile Bayerns. Auf dem Oktoberfest standen zeitweise sogar Fahrgeschäfte still. 
Wegen Sturmtief „Fabienne“: Fahrgeschäfte auf Oktoberfest standen still
Forscher filmen Aal mit Riesenmaul
Honolulu (dpa) - Wissenschaftlern sind seltene Filmaufnahmen eines aufgeblasenen Pelikanaals gelungen: Auf dem Video ist zu sehen, wie der Aal sein Maul aufreißt, eine …
Forscher filmen Aal mit Riesenmaul

Kommentare