Er hat es wohl zu gut gemeint

Hobby-DJ sorgt für Feuerwehr-Einsatz

Hagen - Fehlalarm! Ein Hobby-DJ hat in Hagen einen Feuerwehreinsatz ausgelöst, weil er es bei einem Probelauf zu gut gemeint hat.

Mit einer Nebelmaschine hat ein Hobby-Discjockey im westfälischen Hagen einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei heraufbeschworen. Der 24-Jährige hatte das neu erworbene Gerät im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses ausprobiert, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Nebelmaschine funktionierte so gut, dass schon bald dichte weiße Rauchschwaden aus dem Haus zogen - woraufhin besorgte Anwohner umgehend die Rettungskräfte alarmierten.

Feuerwehr und Polizei rückten sofort zum vermeintlichen Brandort aus. Sie konnten den Einsatz jedoch nach wenigen Minuten abbrechen, nachdem sich die Rauchwolken als harmlos erwiesen hatten. Die Helfer prüfen nun, ob der Nebelmaschinen-Besitzer für die Einsatzkosten aufkommen muss.

AFP

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Privatjet verunglückt bei Notlandung in Istanbul - Leichtverletzte
Ein Privatflugzeug ist bei einer Notlandung auf dem Istanbuler Atatürk-Flughafen von der Piste abgekommen und in Brand geraten.
Privatjet verunglückt bei Notlandung in Istanbul - Leichtverletzte
Nach Erdbeben in Mexiko: Keine Kinder mehr unter den Trümmern von Schule
Zwei Tage nach dem verheerenden Erdbeben mit mindestens 233 Toten wird in Mexiko weiter fieberhaft nach Überlebenden gesucht. Die Zahl der Opfer steigt stündlich.
Nach Erdbeben in Mexiko: Keine Kinder mehr unter den Trümmern von Schule
Hartnäckigkeit ist babyleicht zu lernen
Sich anstrengen und bemühen, nicht so schnell aufgeben - das gilt in unserer und vielen anderen Gesellschaften als erstrebenswert. Schon kleine Kinder können …
Hartnäckigkeit ist babyleicht zu lernen
Mindestens 250 Erdbebentote in Mexiko
Der Präsident dankt der Bevölkerung: "Tapfer und mit Solidarität" hätten die Mexikaner auf das Erdbeben reagiert. Die Suche nach Überlebenden in den Trümmern ist ein …
Mindestens 250 Erdbebentote in Mexiko

Kommentare