"Supertalent"-Suche in Vietnam

Hobbyzauberer schluckt in TV-Show irrtümlich Säure

Hanoi - Eine vietnamesische TV-Show, ähnlich unserem "Supertalent", endete für einen Kandidaten im Krankenhaus. Der Hobbyzauberer hat bei der Vorführung eines Tricks live im TV irrtümlich Säure getrunken.

Der Magier habe vier Gläser mit Wasser und eines mit farb- und geruchloser Säure gefüllt, berichteten örtliche Medien am Mittwoch. Der Mann gab in der Sendung „Vietnam's Got Talent“ an, die ätzende Flüssigkeit vom Wasser unterscheiden zu können und trank aus einem der Gläser.

Dabei wählte der Amateurzauberer versehentlich die Säure. Er kam mit leichten Verbrennungen ins Krankenhaus. „So ein Programm hat nichts mit Talent zu tun, sondern ist einfach nur Unsinn“, kritisierte der stellvertretende Informationsminister des Landes, Truong Minh Tuan. Die Sendung ist ein Pendant zu der RTL-Reihe „Das Supertalent“.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Immer mehr Drohnen-Vorfälle an Flughäfen
Düsseldorf (dpa) - Flugzeugpiloten werden im deutschen Luftraum immer häufiger durch Drohnen behindert.
Immer mehr Drohnen-Vorfälle an Flughäfen
Puerto Rico bereitet sich auf Hurrikan "Maria" vor
Langsam bewegt sich "Maria" Richtung Nordwest. Der Hurrikan könnte Puerto Rico im Laufe des Mittwochs erreichen. Die Insel ist gewappnet - so weit das möglich ist.
Puerto Rico bereitet sich auf Hurrikan "Maria" vor
Experten entschärfen Weltkriegsbombe am Frankfurter Flughafen
Fünf Hotels geräumt, die A3 gesperrt: Erneut wurde am Frankfurter Flughafen eine Weltkriegsbombe gefunden. Probleme bei der Entschärfung machte der explosive Fund in der …
Experten entschärfen Weltkriegsbombe am Frankfurter Flughafen
Kranich-Linie Lufthansa schützt keine Kraniche mehr
Der Kranich prangt auf dem Seitenruder der Lufthansa-Flotte. Seit Jahren engagiert sich der Konzern auch beim Schutz der Tiere. Damit ist jetzt Schluss.
Kranich-Linie Lufthansa schützt keine Kraniche mehr

Kommentare