Tragisch: Auch Vater kommt ums Leben

Autounfall: Schwangere stirbt - Baby überlebt

New York - Auf dem Weg zur Entbindung sind eine hochschwangere Frau und ihr Ehemann bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Das Baby überlebte, schwebt aber in Lebensgefahr.

Auf dem Weg zur Entbindung sind eine hochschwangere Frau und ihr Ehemann bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Das Baby überlebte und wurde noch an der Unfallstelle in New York zur Welt gebracht. Die 21-jährige Frau und ihr gleichaltriger Ehemann seien am Sonntag mit einem Fahrservice auf dem Weg ins Krankenhaus gewesen, berichteten US-Medien unter Berufung auf Polizeiangaben. An einer Kreuzung krachte ein anderes Auto seitlich in ihren Wagen.

Das Paar wurde in Krankenhäuser gebracht, wo beide kurz darauf starben. Das Baby schwebte den Berichten zufolge noch in Lebensgefahr. Ob der Mitarbeiter des Fahrservice, der den Wagen gelenkt hatte, ebenfalls verletzt wurde, war zunächst unklar. Vom Unfallverursacher fehlte zunächst jede Spur .

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anschlag geplant? Verdächtiger in Untersuchungshaft
Essen - Unter dem Verdacht der Planung eines Anschlags haben Spezialkräfte der nordrhein-westfälischen Polizei in Essen einen 32-Jährigen festgenommen.
Anschlag geplant? Verdächtiger in Untersuchungshaft
Deutscher verunglückt in Schweizer Alpen
Bern - Bei einem 200 Meter tiefen Fall über Felsen ist ein Deutscher in den Schweizer Bergen ums Leben gekommen.
Deutscher verunglückt in Schweizer Alpen
Ramadan 2017: Wann beginnt und endet der Fastenmonat?
Der Ramadan 2017 steht kurz bevor. Im Fastenmonat verzichten Muslime von der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang auf Essen noch Trinken. Alle Informationen finden …
Ramadan 2017: Wann beginnt und endet der Fastenmonat?
Kitas müssen Impfmuffel künftig melden
Wer sein Kind in einer Kita unterbringen möchte, muss den Nachweis einer Impfberatung vorlegen. Wer diesen Nachweis nicht hat, dem droht künftig die Meldung beim Amt.
Kitas müssen Impfmuffel künftig melden

Kommentare