+
Die Dreisam in Freiburg (Baden-Württemberg) führt Hochwasser.

Hochwasser im Südwesten ist vorerst überstanden

Karlsruhe/Heidelberg - Das Hochwasser im Südwesten Deutschlands ist vorerst überstanden. Doch Ende der Woche könnte sich die Situation schon wieder zuspitzen.

Die Pegelstände von Rhein, Donau und Neckar sinken wieder, wie eine Sprecherin der Hochwasser-Vorhersage-Zentrale (HVZ) in Heidelberg am Montag sagte. Doch schon Ende der Woche könnte neben dem Tauwetter Regen nach Baden-Württemberg zurückkehren - und damit auch das Hochwasser. Seit Montagmittag sanken die Wasserstände der großen Flüsse im Land. Der Rhein hatte bis dahin bei Karlsruhe nach Angaben der Sprecherin einen Höchstwert von 7,2 Metern erreicht. Ab 6,5 Metern spricht die HVZ dort von Hochwasser.

So wird das Wetter in Ihrer Region

Für die kommenden Tage rechnen der Wetterfrösche außerdem mit stürmischen Zeiten. Gleichzeitig wird es mit bis zu 15 Grad am Samstag wieder milder.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen
Kopenhagen (dpa) – In den Gewässern vor der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist die Leiche einer Frau geborgen worden. Das teilte die Polizei in Kopenhagen auf Twitter …
Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen
Bill Cosby heuert Star-Anwalt für neuen Strafprozess an
Für seinen nächsten Strafprozess holt sich Bill Cosby einen Anwalt der bereits Popstar Michael Jackson vertreten hat. Im ersten Prozess gelangten die Geschworenen zu …
Bill Cosby heuert Star-Anwalt für neuen Strafprozess an
Taylor Swift postet rätselhaften Clip
Mehrere Tage war es still um die Sängerin Taylor Swift in den sozialen Medien. Nun meldete sich die Blondine zurück: Mit einem seltsamen Video.
Taylor Swift postet rätselhaften Clip
Motorradfahrer stößt mit Kutsche voller Kinder zusammen - tot
Er wollte eine Kutsche, die voller Kinder waren, überholen. Doch dann kam ihm ein anderes Auto entgegen. Mit voller Wucht prallte der 22-Jährige gegen den Pferdezug. 
Motorradfahrer stößt mit Kutsche voller Kinder zusammen - tot

Kommentare